Daimler: Aufsichtsrat beruft Leiterin der Rechtsabteilung in Vorstand

Daimler: Aufsichtsrat beruft Leiterin der Rechtsabteilung in Vorstand

Bild vergrößern

Daimler hat ein neues Vorstandsmitglied.

Neues Vorstandsmitglied für Daimler: Die bisherige Leiterin der Rechtsabteilung, Renata Jungo Brüngger, soll ab Januar die Verantwortung für das Ressort Integrität und Recht übernehmen.

Der Aufsichtsrat des Autobauers Daimler hat die bisherige Leiterin der Rechtsabteilung in den Vorstand berufen. Renata Jungo Brüngger übernehme zum 1. Januar 2016 die Verantwortung für das Ressort Integrität und Recht und folge damit auf Christine Hohmann-Dennhardt, teilte der Konzern am Mittwoch mit.

Hohmann-Dennhardt war Mitte Oktober von Volkswagen abgeworben worden. Sie wechselt Anfang 2016 in die Führungsetage des Wolfsburger Konzerns und soll dort den Skandal um manipulierte Abgaswerte aufarbeiten. Die 54 Jahre alte Brüngger leitete seit 2011 die Rechtsabteilung bei Daimler. Zuvor arbeitete die gebürtige Schweizerin unter anderem bei Emerson Electric und Metro in der Schweiz.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%