Erdgas-Auto: Audi sieht für A3 g-tron gute Chancen in Deutschland und den USA

ThemaAudi

exklusivErdgas-Auto: Audi sieht für A3 g-tron gute Chancen in Deutschland und den USA

von Rebecca Eisert

Audi bringt demnächst mit dem A3 g-tron sein erstes Erdgas-Modell auf den Markt und wittert vor allem in Deutschland und den USA kurzfristig gute Absatzchancen.

Bild vergrößern

Audi A3 g-tron

„Der Vorteil von Erdgas ist, dass in einigen Gebieten Deutschlands bereits ein gut ausgebautes Tankstellennetz besteht“, sagte Audi-Entwicklungsvorstand Wolfgang Dürheimer. Zudem sehe das Unternehmen „ großes Potenzial in den USA“: „Präsident Barack Obama hat angekündigt, das Land von Ölimporten aus dem Nahen Osten unabhängig machen zu wollen und künftig vermehrt Erdgas selbst zu fördern“, begründet Dürheimer die Einschätzung.

Bei Elektroautos sieht Dürheimer hingegen erst langfristig große Abnehmerzahlen: „Als Zweitwagen oder in Nischenanwendungen wie Stadtbussen wird das Potenzial rein elektrischer Antriebe schon bald voll zum Einsatz zu kommen. Bei Privatkunden werden sie ihren Durchbruch erleben, wenn die Akkus deutlich leistungsfähiger und leichter sind.“

Anzeige
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%