Haldex: Zulieferer ZF scheitert wohl mit Übernahmeplänen

Haldex: Zulieferer ZF scheitert wohl mit Übernahmeplänen

, aktualisiert 04. Oktober 2016, 16:54 Uhr

Rückschlag für ZF Friedrichshafen: Die Übernahme des schwedischen Unternehmens Haldex ist wohl gescheitert.

Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen ist mit dem Plan zur Übernahme des schwedischen Lkw-Bremsen-Spezialisten Haldex wohl gescheitert. "Wir gehen davon aus, dass unsere Kondition einer Annahmequote von 50 Prozent plus einer Aktie nicht erreicht wird", sagte ein Sprecher des Stiftungskonzerns vom Bodensee am Dienstag. Das zeichne sich ab, auch wenn noch nicht alles ausgezählt sei. Das endgültige Ergebnis werde am Mittwoch bekanntgegeben. Das höhere konkurrierende Gebot von Knorr-Bremse für Haldex läuft unterdessen noch bis 5. Dezember. ZF werde jetzt das Gespräch suchen mit den anderen Anteilseignern, also auch Knorr, ergänzte ein Sprecher.

ZF Friedrichshafen hatte mit 120 schwedischen Kronen je Aktie zwar fünf Kronen weniger geboten als Knorr, das Management von Haldex aber hinter sich gebracht und bereits grünes Licht von der schwedischen Kartellbehörde erhalten. Knorr als größter Konkurrent von Haldex könnte eine Übernahme wahrscheinlich nur mit Auflagen der Wettbewerbsaufsicht genehmigt bekommen. ZF hält bereits 21,4 Prozent an Haldex, Knorr-Bremse 14,9 Prozent. Nun ist fraglich, wie sich die Opponenten arrangieren. ZF-Chef Stefan Sommer hatte vergangene Woche erklärt, im Fall eines Scheiterns gäbe es mehrere Optionen. ZF könne seinen Anteil an Knorr oder umgekehrt verkaufen. Auch eine Aufteilung des Bremsenherstellers schloss er nicht aus. Eine neue, höhere Offerte dagegen schon. "Unter 50 sind wir raus", sagte Sommer in Stockholm.

Anzeige

Eine Sprecherin von Knorr-Bremse wollte dazu keinen Kommentar abgeben. Die Münchner warten jetzt das endgültige Ergebnis der ZF-Offerte ab. Die Haldex-Aktie pendelte um 120 Kronen, nachdem sie in den vergangenen Wochen spürbar gestiegen war. Hintergrund des Übernahmekampfes ist, dass sich beide deutschen Autozulieferer mit der Haldex-Technologie für das künftige Geschäft mit Bremssystemen für autonomes Fahren von Nutzfahrzeugen positionieren wollen.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%