Länderinititative: Pkw-Maut in der Stadt wieder möglich

Länderinititative: Pkw-Maut in der Stadt wieder möglich

Neben ständig steigenden Benzinpreisen könnte bald auch eine PKW-Maut die Geldbörse der Autofahrer auf deutschen Straßen belasten. Das fordert laut Zeitung "Die Welt" eine auf Länderinitiative ins Leben gerufene Kommission zur Überprüfung von Finanzierungsmodellen für Straße, Schiene und Wasser.

In den Töpfen für das deutsche Verkehrswesen klafft eine Milliardenlücke. Und weil die Maut für Lkw auf Autobahnen und Bundesstraßen ordendlich Geld in die Kasse spült, erklärt sich auch der Vorstoß der neuen Kommisson. Laut Jörg Vogelsänger (SPD), Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft in Brandenburg, gibt es eine jährliche Deckungslücke von sieben Milliarden Euro für Erhalt und Verbesserung der Infrastruktur bei Bund, Ländern und Gemeinden.

In der Kommission werden derzeit "alle möglichen Modelle der Sicherung und Verbesserungen der Finanzierungsmöglichkeiten geprüft", sagte der Minister. Auf der Konferenz werde laut Zeitungsbericht ein Zwischenbericht vorgelegt, zum Jahresende solle der komplette Bericht vorliegen.

Anzeige

Die geforderte Pkw-Maut würde demnach in Städten greifen.

Zugleich sollte den Bürgern klar gemacht werden, dass solche Abgaben "in zeit- und entfernungsabhängige Gebührensysteme übergeleitet werden sollen". Dies entspreche auch den Grundsätzen der EU-Verkehrspolitik.

Sie solle für alle Autos auf überörtlichen Straßen sowie örtlichen Hauptverkehrstraßen gelten. Wie hoch die Gebühren sein sollten, werde offen gelassen.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%