Porsche: Dritte Schicht für 911-er

exklusivPorsche: Dritte Schicht für 911-er

von Franz W. Rother

Mit einem Bonus von 7600 Euro für jeden der rund 8500 Mitarbeiter bedankte sich Porsche-Chef Matthias Müller kürzlich für ihren Einsatz 2011. Das Jahr endete mit Rekordwerten bei Absatz, Umsatz und Gewinn. Doch den Beschäftigten im Stammwerk bleibt nicht viel Zeit zum Feiern.

Weil die Nachfrage nach dem Porsche 911 Carrera höher ist als erwartet und die Lieferzeiten für Coupé und Cabriolet nach Angaben von Vertriebschef Bernhard Maier inzwischen bis zu sechs Monate betragen, wird in Zuffenhausen in den kommenden Wochen die Schlagzahl weiter erhöht. Im Karosseriebau sowie in der Lackiererei führt Porsche eine dritte Schicht ein.

Der Plan: Anstatt noch wie zu Jahresbeginn täglich 140 sollen bis zum Jahresende mindestens 180 Autos gebaut werden. Derzeit liegt die Tagesproduktion bereits bei 160 Einheiten. Als Ziel hat Müller für Zuffenhausen eine Produktion von über 40.000 Autos vorgegeben.

Anzeige

weitere Links zum Artikel

Betriebsratschef Uwe Hück unterstützt die Produktionserhöhung („Wir sind vorbereitet“), auch wenn sie für die Mitarbeiter aufgrund der Komplexität der Fertigung eine hohe Beanspruchung bedeute. In Zuffenhausen werden 17 unterschiedliche Modelle auf einem Band gefertigt, neben dem neuen Elfer der Baureihe 991 die Turbo- und Allradversion des Vorgängermodells sowie der neue Boxster.

Und Hück will mehr: „Es muss noch mehr in Zuffenhausen gemacht werden.“ Dazu müssten die Flächen, die Porsche in der Nachbarschaft des Werks erworben hat, schnellstmöglich für eine Erweiterung der Fertigungskapazitäten genutzt werden.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%