Banken-Stresstest: UniCredit schneidet schlecht ab

ThemaBanken

exklusivBanken-Stresstest: UniCredit schneidet schlecht ab

Bild vergrößern

UniCredit-Zentrale

von Cornelius Welp

Nach einer Untersuchung von 32 europäischen Geldhäusern stellt das Schweizer Analysehaus Independent Credit View die Existenz einer Reihe von Banken in Italien und Österreich infrage.

Es „drängt sich die Frage der Daseinsberechtigung auf“, urteilt das Institut in seiner Analyse, die der WirtschaftsWoche exklusiv vorliegt. Aufgrund ihrer schlechten Ertragslage dürften diese Banken Probleme bekommen, die von den Behörden geforderten Eigenkapitalquoten zu erfüllen.

Am schlechtesten schneidet die italienische UniCredit ab, die mit mehr als 20 Prozent der Kreditsumme den höchsten Anteil von Problemkrediten aufweist.

Anzeige

Auch die ebenfalls italienische Intesa Sanpaolo sowie in Österreich die Erste Group und Raiffeisen halten die Analysten für anfällig.

Bei den deutschen Banken kritisieren sie vor allem die geringe Ertragskraft. Keines der sieben untersuchten Institute aus Deutschland erreicht den europäischen Schnitt von zwei Prozent der Aktiva.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%