Bewertung von Staaten: Bertelsmann-Stiftung entwickelt Ratingagentur

Bewertung von Staaten: Bertelsmann-Stiftung entwickelt Ratingagentur

, aktualisiert 09. Dezember 2011, 13:44 Uhr
Bild vergrößern

Die Bertelsmann-Stiftung will im Frühjahr 2012 einen ersten Entwurf ihrer Ratingagentur vorlegen.

Quelle:Handelsblatt Online

Die Bertelsmann-Stiftung erarbeitet ein Modell für eine Non-Profit-Ratingagentur, die ausschließlich Länder bewerten soll. Kriterien sollen etwa die Reformbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit der Regierungen sein.

GüterslohAngesichts der wachsenden Kritik an den internationalen Ratingagenturen will die Bertelsmann-Stiftung ein Modell für eine Non-Profit-Ratingagentur erarbeiten. Sie soll sich ausschließlich auf die Bewertung von Staaten konzentrieren, wie der Stiftungsvorsitzende Gunter Thielen am Freitag in Gütersloh erklärte.

Neben den klassischen Kennzahlen zur Wirtschafts- und Finanzkraft sollen in die Beurteilung der Staaten weitere Kriterien wie die Reformbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit der Regierungen einfließen. Die angestrebte Einrichtung solle die bestehenden Ratingagenturen ergänzen. Ein erster Entwurf der Studie soll im Frühjahr 2012 vorgestellt werden.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%