Citibank-Nachfolger: Targobank wächst, wo andere schrumpfen

ThemaBanken

Citibank-Nachfolger: Targobank wächst, wo andere schrumpfen

Bild vergrößern

Momentan ist die Targobank auf dem besten Weg, die Krisenjahre und den angekratzten Ruf der ehemaligen US-Mutter Citibank hinter sich zu lassen.

von Andreas Toller

Nach der Umfirmierung in Targobank ist die Nachfolgerin der deutschen Citibank im Aufwind - vor allem im altmodischen Filialgeschäft. Jetzt sollen Autofinanzierungen einen zusätzlichen Wachstumsschub bringen.

"So geht Bank heute" lautet der Slogan der Targobank - und entspricht auch sinnbildlich den abgerissenen Brücken zur krisengeschüttelten Ex-Mutter Citibank, die ihr Deutschlandgeschäft 2008 für mehr als 4,9 Milliarden an die französische Genossenschaftsbank Crédit Mutuel verkaufte. Die neue Mutter beließ den Namen noch bis 2010 bei Citibank, dann wechselte das Geldinstitut zum Kunstnamen Targobank. Alles sollte neu und modern wirken.

Anzeige

Die Bank ist ausschließlich im Privatkundengeschäft tätig. Kerngeschäft der Targobank war und bleibt das Konsumkreditgeschäft - und profitierte in den vergangenen Jahren von der guten Konjunktur und der niedrigen Arbeitslosenquote in Deutschland, die für steigende Konsumausgaben sorgten. Die Fokussierung macht sich für die Bank bezahlt: Bei den am 17. April präsentierten Geschäftszahlen für das Jahr 2012 konnte der Vorstandsvorsitzende Franz Josef Nick für das dritte Jahr in Folge steigende Gewinne vermelden, nach Steuern blieben dem Düsseldorfer Bankhaus 329 Millionen - ein Plus von 19 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Von einem solch deutlichen Anstieg können hiesige Spitzeninstitute wie Deutsche Bank oder Commerzbank nur träumen, auch wenn sie dafür mit ihren vielfältigen Geschäftsfeldern und hinsichtlich ihrer Bilanzsumme in einer ganz anderen Liga spielen.

Allerdings profitiert die Targobank bei ihren Jahresergebnissen auch stark davon, dass sie die Betriebsausgaben um 26 Millionen Euro und die Risikovorsorge um 73 Millionen Euro zurückfahren konnte. Gleichzeitig nahmen allerdings die Überschüsse aus Zinseinnahmen und Provisionen aufgrund des scharfen Wettbewerbs im Niedrigzinsumfeld ab. Aber das auf langfristige Kundenbindung und vorsichtiges Wirtschaften ausgerichtete Management zeichnet das Geldinstitut in Zeiten fortgesetzter Bankenskandale auch aus.

Die Targobank konzentriert sich neben dem privaten Kreditgeschäft auf Girokonten, Tages- und Festgeld, Kreditkarten und Vermögensberatung. In all diesen Geschäftsfeldern konnte die Bank im vergangenen Jahr zulegen. Neu hinzugekommen ist das Geschäftsfeld der Autofinanzierung. Seit Februar 2012 bietet das Institut eine Online-Autofinanzierung, bis Ende 2013 soll eine herstellerunabhängige Autobank hinzukommen, die vor allem auf das Gebrauchtwagengeschäft der Autohändler abzielt. Die Strategie ist insofern schlüssig, als dass knapp die Hälfte der Konsumentenkredite hierzulande der Finanzierung eines Autos dienen, dort höhere Kreditvolumen als bei unbesicherten Krediten nachgefragt werden, und die herstellerunabhängigen Finanzierungen in den vergangenen Jahren überproportional zugenommen haben. Zudem gehen in Deutschland die Neuwagenverkäufe seit nunmehr 18 Monaten zurück.

Jahresbilanz Targobank streift das Bösewicht-Image ab

Nach der Lehman-Pleite war der Targobank-Vorgänger Citibank in Verruf geraten. Nun lockt das Geldhaus wieder Sparer an. Der Gewinn steigt, Hauptgrund sind jedoch nicht die höheren Kundenzahlen.

Targobank-Chef Josef Nick: Das Institut gewinnt mehr Kunden. Quelle: dpa - picture-alliance

Bei den Geldanlagen verlässt die Targobank ebenfalls ausgetretene Pfade. In der Vermögensberatung sind Bankberater nicht an die hauseigenen Produkte der Crédit Mutuel gebunden - und vermitteln nach Angaben von Vertriebsvorstand Berthold Rüsing überwiegend Fonds anderer Anbieter, die in der Düsseldorfer Zentrale nach Prüfung durch das Ratinghaus Feri vorab ausgewählt wurden. Unter den rund 100 zur Auswahl stehenden Fonds finden sich namhafte Vermögensverwalter wie Flossbach von Storch, Carmignac oder Black Rock, die Sparkassen oder Großbanken nicht im Angebot haben. "Bei uns gibt es kein Produkt des Monats", sagt Vorstandschef Nick mit Blick auf die vielfach kritisierte Vermittlungspraxis der Bankenbranche. Die Beurteilung der Bankberater erfolgt zudem nicht anhand der eingenommen Provisionen, sondern anhand der Höhe der Anlagesumme und der Kundenzufriedenheit. Das ist zwar noch keine Alternative zur unabhängigen Honorarberatung, aber zumindest ein Schritt in die richtige Richtung.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%