Finanzinstitut: Deutsche Bank: Aufsichtsrat will mehr Frauenförderung

exklusivFinanzinstitut: Deutsche Bank: Aufsichtsrat will mehr Frauenförderung

Bild vergrößern

Mitarbeiterinnen der Deutschen Bank. Der Aufsichtsrat will mehr Frauenförderung

von Cornelius Welp

Bei der Deutschen Bank will man sich jetzt um die Förderung von Frauen kümmern.

In der Deutschen Bank wächst der Unmut über die mangelnde Förderung weiblicher Führungskräfte. „Hier passiert viel zu wenig“, heißt es im Umfeld des Aufsichtsrats. Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen hatte Anfang 2012 versprochen, dass in seiner Amtszeit eine Frau in den erweiterten Vorstand der Bank, das sogenannte Group Executive Committee, berufen werde. Eine solche Beförderung, so heißt es im Umfeld des Kontrollgremiums, sei derzeit jedoch nicht in Sicht. So taucht nach Informationen der WirtschaftsWoche  aktuell keine Frau auf der vertraulichen internen Liste der wichtigsten 15 Mitarbeiter unterhalb der obersten Führungsebene auf. Aufsichtsratschef Paul Achleitner hatte sich in der WirtschaftsWoche zuletzt ausweichend geäußert. „Es ist so weit, wenn die richtige Kompetenz auf die richtige Stelle trifft“, sagte er.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%