Kreditvergabe: Die Vertrauenskrise der Banken

ThemaBanken

Kreditvergabe: Die Vertrauenskrise der Banken

International gibt es eine neue Vertrauenskrise: Die Banken rund um den Globus geben niemandem mehr Kredit, schon gar nicht ihresgleichen.

Die Stimmung bei den internationalen Banken ist mies, ziemlich mies. Sie vertrauen einander nicht und behalten ihr Geld lieber selbst. Wer weiß, was die Konkurrenz im Nachbarland damit anstellt. Dieses Klima des Misstrauens hatte die Europäische Zentralbank (EZB) erst durch mühsame - und recht kostspielige - Refinanzierungsdeals beseitigt. Das war in der Zeit nach 2008 - nach der Pleite der Lehman-Bank, die die internationalen Finanzmärkte und ihre Akteure in eine tiefe Krise stürzte.

Schöne, neue Bankenwelt

Anzeige

Nachdem die großen Nationen ihre Banken unter den Rettungsschirm scheuchten - Stichwort: too big to fail - und die EZB den Gestrauchelten via expansiver Geldpolitik unter die Arme griff, ging es langsam bergauf: Die Geldhäuser festigten sich, erhöhten ihre Kernkapitalquote, bestanden diverse Stresstests - und verliehen ihr Geld zu niedrigen Zinsen. Mit dem rasanten Wirtschaftswachstum Chinas und Brasiliens stieg die Stimmung, die positiven Impulse aus den USA taten ihr Übriges. Die Renditeaufschläge für Anleihen von Banken und Euro-Staaten gingen zurück, die Banken pumpten Geld in die BRIC-Staaten.

Banken horten ihr Geld

Und nun scheint es, als hätte es die Intervention der EZB nie gegeben, als wäre Lehman immer noch aktuell. Die Banken sind misstrauisch wie seit vier Jahren nicht mehr. Laut dem Quartalsbericht der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) haben die Geldhäuser Ende 2011 die Kreditvergabe an Banken im Ausland um 2,5 Prozent oder 799 Milliarden Euro eingedampft. Auch die grenzüberschreitenden Forderungen gingen zurück: um rund 364 Milliarden Euro. In der Hauptsache trieben europäische Banken ihre Gelder ein - und bauten zugleich Fremdkapital ab. Aus dem Investitionsparadies der BRIC-Staaten holten sie 2,4 Prozent - rund 75 Milliarden Dollar - zurück.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%