Baukonzern: Drei Top-Manager wollen Hochtief verlassen

exklusivBaukonzern: Drei Top-Manager wollen Hochtief verlassen

von Harald Schumacher

Drei hochrangige Hochtief-Manager wollen den Essener Baukonzern nach der Mehrheitsübernahme durch den spanischen Großaktionär ACS verlassen.

Als der neue Hochtief-Vorstandschef Frank Stieler Mitte Juli im Hotel Gut Mydlinghoven bei Düsseldorf beim Barbecue zwei Dutzend Journalisten einlud, ließ er sich von Henner Mahlstedt begleiten – einem Bauingenieur mit acht Jahren Hochtief-Erfahrung. Dass Mahlstedt als Chef der Bausparte Hochtief Solutions mit Stieler an einem Strang zieht, war als starkes Signal gemeint. Schließlich hatte der neue spanische Hochtief-Eigener ACS Stieler inthronisiert.

Ausgerechnet Mahlstedt ist nun angeblich auf dem Absprung. Und nicht nur er. Auch Solutions-Finanzvorstand Heiner Helbig und Stielers Amerika-Mann im Vorstand der Konzern-Holding, Martin Rohr, wollen gehen, heißt es im Unternehmen. Und zwar, indem sie Change-of-Control-Klauseln nutzen, die ihnen nach einem Eigentümerwechsel den vorzeitigen Abschied inklusive Millionen-Abfindung ermöglichen. Da ACS Hochtief am 12. Mai übernommen hat, wäre der 12. November der Stichtag, die Ausstiegsoption zu ziehen oder zu verzichten.

Anzeige

Bisher hatten Ex-Vorstandschef Herbert Lütkestratkötter sowie die Vorstände Peter Noé und Burkhard Lohr die Möglichkeit genutzt. Dass nun Manager aus dem Bau-Bereich gehen wollen, überrascht. Gerade erst hatte Stieler im WirtschaftsWoche-Interview erklärt, die Sparte werde durch Zukäufe in Kanada und Indien gestärkt. Doch Mahlstedt und Helbig hatten Insidern zufolge angeblich 2010 verhindert, dass Stieler, der 2009 zu Hochtief gekommen war, Chef der neuen Sparte Solutions wurde. Seitdem galt ihr Verhältnis als belastet. Ungewöhnlich hohe Zielvorgaben für Solutions sollen nun den Ausschlag gegeben haben, dass Mahlstedt und Helbig die Ausstiegsklausel nutzen. Von den Betroffenen und vom Unternehmen gab es bis Redaktionsschluss keine Stellungnahme.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%