Baumärkte: Baumarktkette OBI startet Online-Shop

Baumärkte: Baumarktkette OBI startet Online-Shop

von Henryk Hielscher

Deutschlands größte Baumarktkette OBI wagt einen neuen Anlauf im Online-Handel.

„Wir werden unseren Online-Shop in der zweiten Novemberhälfte eröffnen und von Anfang an rund 5000 Produkte aus allen wichtigen Sortimentsbereichen anbieten", kündigte OBI-Chef Sergio Giroldi im Interview mit der WirtschaftsWoche an. „Wie im stationären Geschäft wollen wir auch online der deutsche Marktführer werden", sagte Giroldi, „langfristig rechne ich mit einem Umsatzanteil unseres Internet-Geschäfts von zehn Prozent."

Für OBI ist der Online-Handel kein Neuland. Gemeinsam mit dem Hamburger Versandhändler Otto hatte die Baumarktkette schon vor Jahren einen Webshop betrieben, sich 2006 allerdings aus dem Joint Venture zurückgezogen.

Anzeige

Der neue Anlauf würde das stationäre und das Online-Geschäft der Baumarktkette enger miteinander verzahnen, betonte OBI-Chef Giroldi. „Unser Kerngeschäft bleibt aber der stationäre Handel." Dort würde sich das Geschäft vor allem in Deutschland äußerst positiv entwickeln. Giroldi: „Alle wichtigen Kennziffern – egal, ob Umsätze, Margen oder Erträge – weisen nach oben. Vor allem der deutsche Markt entwickelt sich hervorragend. International läuft es für OBI zwar etwas durchwachsener, aber insgesamt auch positiv."

"Spielraum außerhalb Deutschlands"

Das Unternehmen mit Sitz in Wermelskirchen nahe Köln hatte 2009 einen Umsatz von 5,9 Milliarden Euro erzielt. In den rund 330 OBI-Märkten in Deutschland will Giroldi die Eigenmarke OBI in Zukunft noch stärker „als eine Art Dachmarke" positionieren, zudem will er die Expansion vorantreiben. „Allein in Deutschland sehe ich für die kommenden Jahren Platz für 50 bis 60 neue OBI-Märkte", sagte er der WirtschaftsWoche. „Auch außerhalb von Deutschland gibt es noch viel Spielraum für zusätzliche OBI-Märkte."

Trotz der positiven Geschäftsentwicklung bleibt der OBI-Chef für die Baumarktbranche skeptisch. „Klar ist, dass wir in Deutschland noch eine Konsolidierung der Baumarktbranche erleben werden. Vielleicht nicht 2010 oder 2011, aber es wird eine Marktbereinigung kommen."

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%