Celerity Club: Clubsharing für Sportwagen

Celerity Club: Clubsharing für Sportwagen

Bild vergrößern

Der neue Lotus Exige Sport 240 R lässt nicht nur Männerherzen höher schlagen

Sie möchten Ihre Freunde beeindrucken, indem Sie immer wieder mit einem anderen Sportwagen vorfahren? Der Celerity Club könnte Ihnen dabei helfen.

Für Luxusyachten ist das Modell bereits bekannt: Club-Sharing. Eine Gemeinschaft von Eigentümern kauft Schiffe und jedes Mitglied kann diese nutzen. Das versucht nun der Celerity Club in Deutschland für Sportautos auf die Beine zu stellen. Gut 200 Mitglieder soll der Club mit Sitz im Berliner Meilenwerk am Ende haben. Von März an können die Mitglieder Sportautos wie einen deutschen Wiesmann GT oder den britischen Lotus Exige nutzen. Eine Schnuppermitgliedschaft kostet 9950 EUR, die Aufnahmegebühr 1990 Euro, dafür kann das Mitglied je nach Kategorie bis zu 3500 Kilometer verfahren.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%