Deutsche Post: So wird das nix mit dem E-Postbrief!

KommentarDeutsche Post: So wird das nix mit dem E-Postbrief!

Bild vergrößern

Die Zweifel am E-Postbrief wachsen - droht das Internet-Projekt der Post mit wehenden Fahnen unterzugehen

von Christian Schlesiger

Die Deutsche Post verwirrt ihre Kunden mit kryptischen Nachrichten zum E-Postbrief. Die Zweifel am Erfolg der sicheren Internetkommunikation steigen.

Am Wochenende bekam ich Post - von der Post. "Persönlich" an mich, so stand es in der Adresszeile. Es musste also wichtig sein. Und so öffnete ich den Brief des Kundenservice der Deutschen Post. In der Betreffzeile heißt es dann: "AdressTAN zur Bestätigung Ihrer Postanschrift". Meine Aufgabe: Ich müsste meine "ausstehende Adressänderung" noch bestätigen.

Wieder einmal verwirrt mich der Konzern mit unverständlichen Nachrichten. Wieso soll ich meine Postanschrift bestätigen, nachdem ich bereits vor mehr als acht Wochen mit meinem Personalausweis in einer Düsseldorfer Post-Filiale Name und Wohnort nachgewiesen habe? Und wieso ist von einer "Adressänderung" die Rede? Ich bin seit vier Jahren nicht umgezogen!

Anzeige

Der E-Postbrief, für den bundesweit auf Plakaten, im Fernsehen und im Internet geworben wird, ist ein kryptisches Konstrukt. Das Portal hat nicht nur technische Mängel, sondern es löst auch regelmäßig Stirnrunzeln aus: Wenn sich schon Menschen, die sich von Berufswegen mit dem Thema befassen, Schwierigkeiten haben, das Produkt zu verstehen, wie sollen es dann jene begreifen, die das Internet nicht als tägliche Informationsquelle nutzen!?

Zweifel am Erfolg

Die Deutsche Post ist dabei, den E-Postbrief vor die Wand zu fahren. Offizielle Zahlen zu registrierten und aktiven Nutzern gibt der Konzern nicht heraus. Doch es ist anzunehmen, dass das Angebot derzeit nicht sehr emsig genutzt wird. Schon allein der Preis in Höhe von 55 Cent pro verschickter E-Mail ist kaum vermittelbar. Der Konzern sollte sich ein Beispiel an Apple nehmen. Das iPhone ist deshalb ein Verkaufsschlager, weil es sich intuitiv bedienen lässt: einschalten, Apps runterladen, Spaß haben. Das Gerät macht das, was man von ihm verlangt. Anders beim E-Postbrief. Irgendetwas muss ich wieder falsch gemacht haben. Meine TAN ist plötzlich "ungültig". Ich verstehe nicht, warum. Egal. Ich nutze den E-Postbrief ohnehin nicht.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%