Air France-KLM: Fluggesellschaft kürt neuen Konzernchef

Air France-KLM: Fluggesellschaft kürt neuen Konzernchef

Hat Air France-KLM endlich einen neuen Konzernchef gefunden? Der französisch-niederländische Konzern lehnt eine Stellungnahme dazu bislang ab.

Bild vergrößern

Fluggesellschaft kürt neuen Konzernchef.

Air France-KLM ist Insidern zufolge auf der Suche nach einem neuen Konzernchef fündig geworden. Der Verwaltungsrat der französisch-niederländischen Fluggesellschaft werde am Dienstag Jean-Marc Janaillac für die Unternehmensspitze vorschlagen, sagte eine mit den Vorgängen vertraute Person am Samstag. Janaillac leitet bisher den französischen Verkehrskonzern Transdev, der in Deutschland zu den größten privaten Nahverkehrsanbietern gehört. Unter der Marke Meridian betreibt Transdev unter anderem die Bayerische Oberlandbahn. Dem Verkehrsbetrieb gehören die zwei Regionalzüge, die im Februar bei Bad Aibling zusammengestoßenen waren.

Air France-KLM braucht einen neuen Chef, weil der bisherige Konzernlenker Alexandre de Juniac im Sommer Generaldirektor des Internationalen Luftfahrtverbandes IATA wird. Air France-KLM lehnte eine Stellungnahme zu dem Führungswechsel ab.

Anzeige
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%