Billigflieger: Ryanair will große Präsenz am Flughafen München

ThemaLuftfahrt

exklusivBilligflieger: Ryanair will große Präsenz am Flughafen München

von Rüdiger Kiani-Kreß

Mit einer Großoffensive will der Billigflieger Ryanair in Deutschland ausgerechnet Geschäftsreisende ködern und deshalb auch bald den Flughafen München in sein Streckennetz aufnehmen.

"Wir kommen in alle eure größeren Flughäfen außer Frankfurt", kündigte Ryanair-Marketingchef Kenny Jacobs in der WirtschaftsWoche an. Ganz oben auf der Liste stehe das Lufthansa-Drehkreuz München. "Noch ist nichts unterschrieben, aber München passt ideal zu uns, denn da gibt es hohe Preise und genug Platz", so Jacobs.

Derzeit bietet Ryanair nur Flüge aus dem rund 100 Kilometer entfernten Memmingen an und bezeichnet Memmingen auf seiner Internetseite als "München-West", ähnlich wie Frankfurt-Hahn für den tief im Hunsrück liegenden Flughafen Hahn.

Anzeige

Einen Start in München hat Europas größter Billigflieger zwar schon oft angekündigt, aber jetzt seien die Pläne sehr konkret. "Wir waren erst kürzlich zu Verhandlungen in München, und eigentlich fehlen uns nur genug passende Startzeiten", sagte Jacobs.

Es gehe um eine große Präsenz. "Wir planen eine Basis mit eigenen Flugzeugen und einer ordentlich zweistelligen Zahl von Flügen, sonst macht das keinen Sinn." Jacobs kündigte an, dass Ryanair sein Streckennetz weiter um zentrale Flughäfen ausbauen wolle, "bis 2017 kommen mindestens 20 weitere dazu".

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
WiWo Guide Unternehmenssuche

Finden Sie weitere Unternehmen aus der für Sie relevanten Branche. z.B.

  • Branchenführer: Hogan Lovells
  • Branchenführer: Luther Rechtsanwaltgesellschaft
  • Branchenführer: Rödl & Partner
WiWo Guide Personensuche

Finden Sie weitere Spezialisten auf dem für Sie relevanten Fachgebiet, z.B.

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%