British Airways: Kabinenpersonal streikt zu Weihnachten

British Airways: Kabinenpersonal streikt zu Weihnachten

Bild vergrößern

British Airways: Kabinenpersonal streikt zu Weihnachten

Ärger bei British Airways: Die Gehälter seien zu niedrig, um davon zu leben, klagt das Kabinenpersonal und entscheidet sich für einen Streik - an Weihnachten.

Bei British Airways streikt zu Weihnachten das Kabinenpersonal. Die Fluggesellschaft sei entsetzt über die Entscheidung der Gewerkschaft, über die Feiertage zu Arbeitsniederlegungen aufzurufen, teilte British Airways am Freitag mit. Es werde alles dafür getan, die Weihnachtspläne der Passagiere nicht zu durchkreuzen. Die Gewerkschaft Unite hatte am Mittwoch bekanntgegeben, dass das Kabinenpersonal im Tarifstreit für Streiks gestimmt habe.

Demnach könnten mehr als 2500 Unite-Mitglieder Dutzende Kurz- und Mittelstreckenflüge bestreiken. Das betroffene Kabinenpersonal verdiene nur ein bisschen mehr als den Mindestlohn. Die Bezüge lägen zudem unter dem nationalen Durchschnitt.

Anzeige

Bei der Lufthansa hatten zuletzt die Piloten gestreikt und für massive Flugausfälle gesorgt. Der Streit soll nun mittels einer Schlichtung gelöst werden. Diese soll bis Ende Januar abgeschlossen werden.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%