Entscheidung um Hochtief-Service-Sparte: Bilfinger-Chef Koch unter Zugzwang

KommentarEntscheidung um Hochtief-Service-Sparte: Bilfinger-Chef Koch unter Zugzwang

von Harald Schumacher

Bilfinger-Chef Roland Koch steht vor einer strategischen Entscheidung, die keinen Aufschub duldet: Überlässt Bilfinger die zum Verkauf stehende Hochtief-Service-Sparte den aufstrebenden ausländischen Konkurrenten - oder schlägt er selber zu?

Bild vergrößern

Der Bilfinger-Chef und Ex-Politiker Roland Koch steht vor einer strategischen Entscheidung, die Gefahren birgt.

Bilfinger-Vorstandschef Roland Koch konnte seit seinem Amtsantritt vor bald zwei Jahren in Ruhe und unauffällig die Akquise weiterer Dienstleistungsunternehmen voran treiben. Der M-Dax-Konzern investiert entschlossen in Kraftwerksservice, Industrieservice und Gebäudetechnik. Aus der langen Liste von mittelständischen Unternehmen, die seit zwölf Jahren den früheren Baukonzern Bilfinger Berger in den heutigen Dienstleistungskonzern Bilfinger verwandeln wurde, geht inzwischen ein halbes Dutzend auf Kochs Konto.

Anzeige

Den im Januar verkündeten Zukauf Johnson Screens nannte der Ex-Ministerpräsident bei der Bilanzpressekonferenz am heutigen Mittwoch eine "für unsere Verhältnisse große Investition". Der US-Wassertechnikspezialist erbringt mit rund 1.200 Mitarbeitern eine Jahresleistung von rund 160 Millionen Euro.

Bilfinger auf Einkaufstour

  • Westcon

    Übernahme: 2012
    Sparte: Industrieservice - Rohrleitungsbau, Stahlbau, Anlagenmontage
    Umsatz: 150 Millionen Euro
    Mitarbeiter: 1000

  • Envi Con

    Übernahme: 2012
    Branche: Kraftwerksplanung - Power Services
    Umsatz 2010: 30 Millionen Euro
    Mitarbeiter: 230

  • Rheinhold & Mahla

    Übernahme: 2002

    Sparte: Industriedienstleistungen

    Umsatz: 8.500 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 732

  • HSG

    Übernahme: 2002

    Sparte: Gebäudemanagement

    Umsatz: 175 Mio. Euro

    Mitarbeiter 1.950

  • Babcock Borsig Service

    Übernahme: 2005

    Sparte: Kraftwerkdienstleistungen

    Umsatz: 350 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 2.700

  • EHR

    Übernahme: 2006

    Sparte: Kraftwerkdienstleistungen

    Umsatz: 160 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 800

  • M+W Zander

    Übernahme: 2008

    Sparte: Gebäudemanagement

    Umsatz: 500 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 4.300

  • Norsk Hydro

    Übernahme: 2008

    Sparte: Industriedienstleistungen

    Umsatz: 250 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 2.200

  • Tepsco

    Übernahme: 2008

    Sparte: Industriedienstleistungen

    Umsatz: 180 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 1.100

  • MCE

    Übernahme: 2009

    Sparte: Kraftwerk- sowie Industriedienstleistungen

    Umsatz: 900

    Mitarbeiter: 6.500

  • Neo Structo

    Übernahme: 2011

    Sparte: Industriedienstleistungen

    Umsatz: 60 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 1.600

  • Diemme

    Übernahme: 2011

    Sparte: Gebäudemanagement

    Umsatz: 40 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 110

  • Rosink

    Übernahme: 2011

    Sparte: Kraftwerkdienstleistungen

    Umsatz: 25 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 270

  • Tebodin

    Übernahme: 2012

    Sparte: Industriedienstleistungen

    Umsatz: 225 Mio. Euro

    Mitarbeiter: 3.200

  • Sielv

    Übernahme: Dezember 2012

    Sparte: Technisches Gebäudemanagement

    Umsatz: 50 Mio Euro

    Mitarbeiter: 220

  • Helmut Mauell GmbH

    Übernahme: Dezember 2012

    Sparte: Kraftwerks-Service

    Umsatz: 60 Mio Euro

    Mitarbeiter: 460

  • Johnsons Screens

    Übernahme: Januar 2013

    Sparte: Wassertechnik

    Umsatz: 160 Mio Euro

    Mitarbeiter: 1200

Doch Koch könnte bald einen viel größeren Brocken schlucken - und muss es womöglich. Denn Hochtief-Vorstandschef Marcelino Fernandez überraschte Ende Februar mit der Ankündigung, die gesamte Hochtief-Servicesparte mit rund 5.700 Mitarbeitern und 700 Millionen Euro Jahresumsatz zu verkaufen. 170 Millionen Euro kann Hochtief dafür voraussichtlich erlösen. Für Bilfinger kein Problem. Anfang des Jahres hatte Bilfinger immer noch eine Milliarde Euro für Zukäufe in der Kasse. Davon ist erst ein Bruchteil ausgegeben.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%