Flughafen München: Mitarbeiterwohnungen und neue Abfertigungsgebäude geplant

exklusivFlughafen München: Mitarbeiterwohnungen und neue Abfertigungsgebäude geplant

Bild vergrößern

Flughafen München

von Rüdiger Kiani-Kreß

Der Flughafen München will im Rahmen seines Ausbauprogramms auch günstige Mitarbeiterwohnungen errichten, wie die WirtschaftsWoche exklusiv erfuhr.

Wie Flughafen-Chef Michael Kerkloh der WirtschaftsWoche sagte, will Deutschlands zweitgrößter Flughafen schon 2016 mit Partnern aus der Immobilienbranche bis zu 600 Wohnungen in Flughafennähe bereitstellen. „Das ist erst der Anfang“, so Kerkloh. Grund ist das anhaltend starke Wachstum des Flughafens, der 2017 bis zu 45 Millionen Kunden erwartet, fünf Millionen mehr als im vergangenen Jahr. Für jede zusätzliche Million Passagiere braucht der Flughafen aber rund 700 neue Mitarbeiter.

Doch der Flughafen findet immer schwerer Leute für die unteren Lohngruppen, weil sich neu Zugezogene die Münchner Mieten kaum leisten können. „Wir wollen mit bezahlbaren Wohnungen dafür sorgen, dass alle Mitarbeiter von ihrem Einkommen vernünftig leben können“, so der Flughafen-Chef.

Anzeige

Gleichzeitig will der Airport auch seine bestehenden Terminals stärker erweitern als bisher bekannt. Spätestens wenn im April 2016 der insgesamt rund 900 Millionen Euro teure Ableger für das vor allem von der Lufthansa (LH) genutzte Terminal 2 für gut elf Millionen Passagiere fertig ist, will Kerkloh seinem Aufsichtsrat eine rund 300 Millionen Euro teure Erweiterung des alten Terminals 1 vorschlagen. Der auf sechs Millionen Passagiere ausgelegte Anbau soll spätestens 2022 Kunden von Air Berlin oder Golf-Airlines wie Emirates den Komfort des LH-Terminals bieten.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%