Hauptstadtflughafen: Mehdorn will nächsten BER-Eröffnungstermin einhalten

ThemaLuftfahrt

Hauptstadtflughafen: Mehdorn will nächsten BER-Eröffnungstermin einhalten

Schon vor zweieinhalb Jahren sollte der neue Hauptstadtflughafen in Betrieb gehen. Das verzögerte sich immer wieder. Für den nächsten Eröffnungstermin garantiert er persönlich.

Der Chef des neuen Hauptstadtflughafens, Hartmut Mehdorn, hat sich für die Einhaltung des nächsten BER-Eröffnungstermins verbürgt. „Spätestens Ende des Jahres sind wir soweit, einen Termin zu nennen, und der wird es dann sein“, sagte Mehdorn der „Rheinischen Post“ und der „Lausitzer Rundschau“ (Samstagsausgabe). „Das garantiere ich.“ Der Flughafen werde für 5,4 Milliarden Euro fertig gebaut, so wie er heute geplant sei, fügte er hinzu. Ursprünglich sollte der Neubau vor zweieinhalb Jahren in Betrieb gehen. Planungsfehler, Technikprobleme und Baumängel hatten den Start verzögert.

weitere Artikel

Trotzdem wird der neue Hauptstadtflughafen einem Gutachten zufolge satte Millionen-Verluste einfahren. Die Studie wurde von den Grünen-Fraktionen aus dem Bundestag, dem Berliner Abgeordnetenhaus und dem Brandenburger Landtag vorgelegt und von einem Chemnitzer Finanzwissenschaftler im Auftrag der Partei erstellt. Die bisherige Investitionssumme in Höhe von 4,7 Milliarden Euro sei aus dem Geschäftsbetrieb heraus schon jetzt nicht mehr hereinholbar, es sei denn, die Erlöse würden unrealistisch erhöht, erklärte Gutachter Friedrich Thießen. In diese Prognose sei der von Flughafenchef Hartmut Mehdorn geforderte Nachschlag von 1,1 Milliarden Euro noch nicht eingerechnet. Die Flughafengesellschaft wies das Gutachten als „unseriös und realitätsfern“ zurück.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%