Luftfahrt: Air Berlin will jährlich 250 Millionen Euro einsparen

exklusivLuftfahrt: Air Berlin will jährlich 250 Millionen Euro einsparen

Bild vergrößern

Air-Berlin-Chef Hartmut Mehdorn

von Rüdiger Kiani-Kreß und Reinhold Böhmer

Air-Berlin-Chef Hartmut Mehdorn verschärft den Sparkurs.

„Wir müssen unser aktuelles Sanierungsprogramm ausbauen“, erklärte Mehdorn gegenüber Mitarbeitern. Das „Shape & Size“ genannte Sparprogramm soll beim operativen Ergebnis nun eine deutlich größere Verbesserung bringen als die bisher veranschlagten 200 Millionen Euro jährlich. „Jetzt rechnen wir mit 220 Millionen Euro“, erklärte ein Air-Berlin-Manager gegenüber der WirtschaftsWoche. „Intern gehen wir inzwischen sogar von einer Verbesserung von 250 Millionen aus.“ Wie die WirtschaftsWoche aus Unternehmenskreisen erfuhr, soll dazu vor allem ein neues rund 20 Millionen Euro teures Buchungssystem beitragen, das Ende Mai in Dienst gehen soll.

Es passt die Preise im Halbstundentakt an statt bisher oft nur zwei- bis dreimal am Tag, wodurch Air Berlin die Einnahmen verbessern will. Nach internen Schätzungen soll das neue System Air Berlin bis Ende 2012 bis zu 40 Millionen Euro Umsatz zusätzlich einbringen.

Anzeige

Von 2013 an, erfuhr die WirtschaftsWoche aus Unternehmenskreisen, könnten es pro Jahr noch gut 30 Millionen Euro mehr werden.
Kräftige Schnitte plant Air Berlin im Marketingbudget. Sie betreffen unter anderem die Fußballbundesliga. Hier sollen in der kommenden Saison nur noch ein oder zwei statt wie bisher gut ein halbes Dutzend Vereine Stadionwerbung und Freiflüge erhalten.

Hintergrund für die Maßnahmen sind die wachsenden Verluste bei Deutschlands zweitgrößter Fluglinie. Das laufende Jahr wird Air-Berlin laut Insidern mit einem Rekordminus von knapp 200 Millionen Euro beenden. Das wäre doppelt so viel wie im Vorjahr.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%