Nahverkehr auf der Schiene: Wettbewerber steigern Marktanteil

exklusivNahverkehr auf der Schiene: Wettbewerber steigern Marktanteil

Bild vergrößern

S-Bahn in Berlin

von Christian Schlesiger

Die Wettbewerber im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) konnten ihren Marktanteil im vergangenen Jahr deutlich steigern. Die Deutsche Bahn verliert seit Jahren kontinuierlich Marktanteile.

Wie die WirtschaftsWoche berichtet, kommen die Unternehmen inzwischen auf einen Marktanteil von 24,1 Prozent – gemessen an den gefahrenen Zugkilometern pro Jahr. Ende 2011 waren es noch 22,8 Prozent. Das geht aus einer Berechnung der Bundesarbeitsgemeinschaft Schienenpersonennahverkehr hervor, in der die 27 öffentlichen Besteller des Nahverkehrs zusammen geschlossen sind. Sie geben jedes Jahr rund sieben Milliarden Euro für den Nahverkehr aus. Das Geld stammt vom Bund.

Anzeige
Marktanteile der Deutschen Bahn im Schienenpersonennahverkehr

Klicken Sie auf die Grafik, um eine vergrößerte Ansicht zu erhalten

Die Deutsche Bahn verliert seit Jahren kontinuierlich Marktanteile. Im vergangenen Jahr gewann die Nahverkehrstochter DB Regio rund 50 Prozent der ausgeschriebenen Verkehrsverträge – 2011 waren es noch 70 Prozent. Auch in diesem Jahr verlor das Unternehmen bereits wichtige Verkehrsverträge in NRW an die Wettbewerber National Express und Abellio. Auf der Bilanzpressekonferenz im März sagte Personenverkehrsvorstand Ulrich Homburg: „Wir müssen überprüfen, ob unser großes Geschäftsfeld Regio noch in der Lage ist, wettbewerbsfähig anzubieten.“

Der deutsche SPNV-Markt zieht zunehmend ausländische Konzerne an. Bis 2014 werden 40 Prozent des Nahverkehrsmarktes neu ausgeschrieben. „Wir wollen im deutschen Markt eine feste Größe werden“, sagte Tobias Richter, Deutschland-Geschäftsführer  von National Express, der WirtschaftsWoche. Nächstes Ziel von National Express ist der Berliner S-Bahn-Ring. Auch Giganten wie die Metro-Betreiber aus Hongkong, MTR, und aus Paris, RATP, meldeten ihr Interesse an den neun Millionen Zugkilometern pro Jahr an. RATP ließ zudem verlauten, die Bundeshauptstadt solle der Einstieg in den deutschen Markt sein.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%