Reise-Ranking: Tokio hat die freundlichsten Taxifahrer

Reise-Ranking: Tokio hat die freundlichsten Taxifahrer

Die japanische Stadt nimmt laut einer Online-Umfragen bei Gunst der Reisenden einen besonders hohen Platz ein. Das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet dagegen die Hauptstadt eines europäischen Krisenlands.

Auf Taxifahrer ist man als Reisender besonders angewiesen: Sie wissen immer was in einer Stadt los ist, sie kennen die begehrtesten Restaurants und die schönsten Hotels; auch über das Nachtleben haben sie oft hilfreiche Vorschläge auf Lager. Ein guter Tipp eines Taxifahrers kann einem schon mal eine Stunde mühsame Lonely-Planet-Lektüre ersparen. Im Zweifel ist der Hinweis des motorisierten Führers origineller als der des Reisebuchs.

Die Online-Reiseportal Tripadvisor hat nun die begehrtesten Reisestädte ermittelt. Und dabei von 75.000 Nutzern im Internet wissen wollen, wo die freundlichsten Taxifahrer sind, welche Stadt gut fürs Shopping ist oder wo Einwohner besonders hilfreich sind.

Anzeige

Die Bewertungsmethode des Hotelrankings

  • Umfrage bei Top-Hoteliers

    Die Zeitschrift „Bilanz“ befragte im Frühjahr 2012 schriftlich mehr als 100 führende Schweizer Hoteliers.

  • Umfrage bei Reiseprofis

    Die Ergebnisse basieren auf einer im Mai 2012 durchgeführten Befragung von 80 Reise- und Tagungsveranstaltern. Ausschlaggebend war dabei einerseits die Empfehlungshäufigkeit, andererseits die Beurteilung von acht qualitativen Kriterien.

  • Eigene Hoteltests

    Die Resultate basieren auf mehr als 400 Hotelbesuchen in den vergangenen 18 Monaten. Die Hotels wurden nach je 20 infrastrukturellen Kriterien (Spa-Einrichtungen, Zimmerkomfort, aktuelle Investitionen) und sogenannten weichen Kriterien (Servicekultur, Detailpflege, Innovationskraft) bewertet.

  • Aktuelle Wertungen der Fachguides

    Es wurden die Einstufungen von internationalen Reise- und Gastro-Führern sowie Reisezeitschriften in ein einheitliches Bewertungssystem umgerechnet.

Vierzig Städte traten bei der Umfrage an und klarer Sieger ist: Tokio. Das ist wirklich überraschend. Die japanische Hauptstadt, die höchstens wegen Tsunamis oder Filmen (Lost in Translation) ins Zentrum des westlichen Bewusstseins rückt, erreicht gleich bei fünf von neun Kategorien den ersten Platz. Demnach ist Tokio die sicherste Stadt, mit der besten öffentlichen Transportinfrastruktur, den saubersten Straßen, den besten Taxiservice und mit den freundlichsten Taxifahrern.  

Die Stadt, wo man am besten einkaufen kann, ist New York und mit den freundlichsten Einwohnern das mexikanische Karibikstrandort Cancun. In Zürich kommt am einfachsten dazu, die Umgebung zu erkunden. Das beste Preis-Leistungsverhältnis verfügt die portugiesische Hauptstadt Lisboa.

Oslo bestückt in dieser Kategorie den letzten Platz. Doch es ist vor allem Moskau, dass auf den unteren Plätzen oft vorkommt. Die Einwohner und die Taxifahrer scheinen keinen besonders guten Eindruck bei den Touristen hinterlassen zu haben. Dass die russische Hauptstadt mit seinem horrend hohen Preisen es nicht auf den ersten Platz beim besten Shopping-Standort schafft dürfte hingegen keinen überraschend.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%