Streit mit der Deutschen Bahn: Lokführer entscheiden kommende Woche über neuen Bahnstreik

Streit mit der Deutschen Bahn: Lokführer entscheiden kommende Woche über neuen Bahnstreik

Bild vergrößern

Claus Weselsky, Vorsitzender der Lokführergewerkschaft GDL, gibt nach der sechsten Runde der Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL in Berlin ein Statement zu den Ergebnissen ab.

Die GDL berät ab Montag über das neue Angebot der Bahn. GDL-Chef Claus Weselsky versicherte, es gebe keinen Streik vom 20. Dezember bis zum Jahreswechsel. Vorher ist allerdings alles möglich.

Die Lokführergewerkschaft GDL will in der kommenden Woche darüber entscheiden, ob sie die Deutsche Bahn erneut bestreikt. Der Konzern habe ein neues Tarifangebot vorgelegt, das im Kern aber weiter keine unterschiedliche Bezahlung je nach Gewerkschaftszugehörigkeit vorsehe, sagte GDL-Chef Claus Weselsky nach Verhandlungen am Freitag in Berlin. Die Gewerkschaftsführung werde den Vorschlag bei einem Treffen von Montag bis Donnerstag kommender Woche analysieren und darüber entscheiden, ob es erneut zum Arbeitskampf komme. Für die Weihnachtszeit zwischen dem 20. Dezember bis über den Jahreswechsel hinaus schloss Weselsky einen Streik aus. Die konkurrierende Bahn-Gewerkschaft EVG will am Mittwoch über ihr weiteres Vorgehen entscheiden.

Die Bahn bestätigte, dass sie ein erweitertes Angebot vorlegte. Die GDL will auch für die Zugbegleiter und Bordrestaurantmitarbeiter aus ihren Reihen verhandeln, die bisher von der größeren Gewerkschaft EVG vertreten werden. Die nächsten Verhandlungen der EVG mit der Bahn sind für den 12. Dezember angesetzt. Bis dahin will sie auf Streiks verzichten.

Anzeige

Die Bahn strebt identische Regelungen mit GDL und EVG an und argumentiert, die Bahn-Beschäftigten sollten für die gleiche Arbeit den gleichen Lohn erhalten. Im Oktober hatte die GDL mit dem längsten Streik der Bahn-Geschichte den Schienenverkehr in Deutschland tagelang weitgehend lahmgelegt.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%