Discounter: Neue Märkte im Osten

Discounter: Neue Märkte im Osten

Bild vergrößern

Deutschland Discount

Wo Aldi, Lidl und Co. ihr Geld verdienen.

Die Zahl der deutschen Discountmärkte ist in den vergangenen fünf Jahren um rund elf Prozent gestiegen. Bundesweit zählten die Experten des Datendienstleisters Acxiom 15.255 Discountmärkte, 1552 mehr als 2003. Besonderes Discountgedränge herrscht danach in Weiden in der Oberpfalz. 18 Discounter verkaufen hier ihre Produkte an 42.500 Einwohner. In Ulm kommen auf 121.000 Einwohner dagegen nur zehn Billiganbieter. Besonderes aktiv sind Aldi, Lidl, Netto, Norma, Penny und Plus im Osten. Auf 100.000 Einwohner entfallen im Schnitt 26 Märkte, im Westen sind es 17.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%