Ermittlungen stocken: 750.000 Teldafax-Kunden bleiben im Unklaren

Ermittlungen stocken: 750.000 Teldafax-Kunden bleiben im Unklaren

von Andreas Wildhagen

In die Billigstrom-Affäre kommt kaum Bewegung. Nach dem Zusammenbruch des Discounters gibt es noch immer keine Klarheit - auch nicht darüber, wer die russischen Investoren waren.

Bild vergrößern

Auch ein Jahr nach der Pleite des Billigstrom-Anbieters Teldafax kommen die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft nur schleppend voran

750.000 deutsche Stromkunden fühlen sich durch die Pleite des Stromanbieters Teldafax im Jahr 2011 betrogen. Seit einem Jahr ermittelt die Staatsanwaltschaft Bonn in der Sache wegen Untreue und möglichen Insolvenzbetrugs, doch findet sie keinen roten Faden in dem Gewirr, das Michael Josten angerichtet hat. Der Teldafax-Gründer wurde Ende vergangenen Jahres wegen eines anderen Delikts vorzeitig aus der Haft entlassen. Seine Rolle in dem offenbar als Schneeballsystem angelegten Stromkundenfang von Teldafax ist noch immer nicht durchsichtig. Der Insolvenzverwalter benötigt noch bis 2016, um Licht in das Teldafax-Wirrwarr zu bringen.

Anzeige

Die Ermittlungen stocken

Vor allem ist noch immer nicht klar, wer die Großaktionäre von Teldafax waren. Es sollen russische Investoren sein, die im vergangenen Jahrzehnt auf dem deutschen Strommarkt Fuß fassen wollten. Die Namen sind unbekannt, auch nicht, warum sie sich abrupt von Teldafax trennten und das windige Unternehmen somit den Garaus machten. Ob Geldwäsche im Spiel war? Auch das ist bisher ungeklärt.

weitere Links zum Artikel

Es bleibt zu befürchten, dass die Teldafax-Aufklärung in den Akten steckenbleibt. Der frühere Teldafax-Unternehmen Josten agiert so geschickt, dass er den Fängen der Staatsanwaltschaft immer wieder entgleitet. Seine Rolle als Ex-Vostand, Gesellschafter und Ex-Aufsichtsrat ist immer noch nicht gelüftet. Es geht nicht nur um das Recht der Stromkunden, die Vorauskasse zahlten, sondern auch darum, künftige Fälle nach dem Muster von Teldafax zu verhindern.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%