Klima: "Mischung aus Dummheit und Arroganz"

Klima: "Mischung aus Dummheit und Arroganz"

Warum erst jetzt?

Weil es sich für einen Wissenschaftler eigentlich nicht lohnt, vom Mainstream abzuweichen. Man will Karriere machen, an Forschungsgelder kommen und seine Arbeiten veröffentlicht sehen. Da macht es sich selten gut, sich gegen den Zeitgeist zu stellen.

Das Ansehen der Klimaforscher ist auf jeden Fall beschädigt.

Das ist das Ärgerliche. Nach dem Motto: Mitgehangen, mitgefangen, muss das Gros der Klimaforscher jetzt für die Exzesse weniger mitbluten. Um Remmidemmi zu machen, ist der Klimawandel aber ein viel zu ernstes Thema.

Welche Thesen des Weltklimarats sind noch angreifbar?

Ein Bereich, wo er bisher keine befriedigenden und fundierten Antworten gegeben hat, sind die Schäden durch extreme Wetterereignisse infolge des Klimawandels. Dort wurden voreilige Aussagen getroffen, statt die ganze Bandbreite der Erkenntnisse darzustellen. Die Schäden bei einer Überschwemmung zum Beispiel steigen allein schon deshalb, weil heute viel wertvolleres Mobiliar in den Häusern lagert. Der Schadensanstieg ist also noch kein Beweis dafür, dass die Fluten steigen oder häufiger geworden sind.

Hat das Gremium die Kraft, sich selbst zu reformieren?

Ich fürchte, ehrlich gesagt, nein. Da werden die Regierungen und die Vereinten Nationen schon nachhelfen müssen.

Was muss passieren?

Anzeige

Auf jeden Fall muss der Vorsitzende des Klimarats, Pachauri zurücktreten. Er hat zu verantworten, dass es kein ordentliches Krisenmanagement gab. Dass er die Vorwürfe zunächst arrogant abgebügelt hat, ohne sie vorher zu prüfen, hat die Angelegenheit noch schlimmer gemacht.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%