Europazentrale: Chinas Maschinenbauer SYMG zieht nach Berlin

Europazentrale: Chinas Maschinenbauer SYMG zieht nach Berlin

von Lothar Schnitzler

Der weltweit drittgrößte Hersteller von Werkzeugmaschinen, die chinesische Shenyang Machine Tool Group (SYMG), will in Berlin seine Europa-Zentrale einrichten und Anfang 2012 eröffnen. Europa-Chef soll Torsten Brumme werden.

Der chinesische Maschinenbauer Shenyang Machine Tool Group (SYMG) will in Berlin seine Europa-Zentrale einrichten. Das Unternehmen ist der weltweit drittgrößte Hersteller von Werkzeugmaschinen. Schon Anfang 2012 soll die Europazentrale eröffnet werden. Europachef wird Torsten Brumme, der bisher als Geschäftsführer die deutsche SYMG-Tochter Schiess in Aschersleben im Harz leitet. "Wir werden mit 20 bis 30 Mitarbeitern in Berlin starten", sagt Brumme.

Die SYMG will an der Spree die Sparten Einkauf und Vertrieb bündeln, die bisher aus Aschersleben und Frankfurt am Main operieren. Zunächst soll Berlin vor allem als Entwicklungszentrale dienen. "Die Attraktivität der Stadt und die vielen Hochschulen dort machen für uns die Suche nach Entwicklungsingenieuren leichter", sagt Brumme. Später soll Berlin Ausgangspunkt für die Expansion der SYMG in Deutschland und Europa sein. "Wir könnten uns vorstellen, Joint Ventures mit Lieferanten zu gründen", sagt der designierte Europa-Chef. Er schließt auch weitere Firmenkäufe nicht aus.

Anzeige

Bis jetzt beschränkt sich das Engagement der chinesischen Gruppe mit weltweit 1,8 Milliarden Dollar Umsatz in Europa auf Schiess. Den Spezialisten für große Werkzeugmaschinen kauften die Chinesen 2004. Dessen Umsatz hat sich seither auf 50 Millionen Euro verdreifacht und soll bis 2015 auf 100 Millionen Euro wachsen.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%