Flugzeugbauer: Schlechte Stimmung bei Airbus

Flugzeugbauer: Schlechte Stimmung bei Airbus

von Gerhard Bläske und Rüdiger Kiani-Kreß

Der Airbus-Chef Thomas Enders fordert von seinen Managern eine bessere Kommunikation. Eine Umfrage unter Mitarbeitern fiel verheerend aus.

Bei Airbus folgt auf gute Nachrichten immer eine schlechte. In der vorvergangenen Woche feierte der Luftfahrtkonzern im spanischen Sevilla die Fortschritte beim Militärtransporter A400M. Dann drangen Teile einer anonymen Umfrage an die Öffentlichkeit, die Konzernchef Thomas Enders beim Beratungsunternehmen Gallup in Auftrag gegeben hatte. Laut der Studie, deren Ergebnisse der WirtschaftsWoche vorliegen, halten sich nur neun Prozent aller Mitarbeiter für motiviert. Dagegen sind 60 Prozent gleichgültig, und fast ein Drittel hat innerlich gekündigt. In Deutschland ist die Stimmung über dem Schnitt, während in Spanien jeder zweite Airbus-Mitarbeiter in der inneren Emigration ist. Damit sind die Airbus-Zahlen nicht nur deutlich schlechter als der Schnitt der gesamten Muttergesellschaft EADS. Unter den 542 Unternehmen, bei denen Gallup weltweit die Stimmung testet, landet Airbus unter den schlechtesten acht Prozent.

Enders sieht die katastrophalen Ergebnisse aber nicht als Watsche, sondern als Aufforderung zum Handeln. „Das muss ein Auslöser sein für eine neue Kommunikationskultur“, sagt Enders. Bemängelt haben die rund 33.000 Befragten die schlechte Verständigung mit den Vorgesetzten, fehlende Anerkennung ihrer Leistung und das Gefühl, beim Melden von Problemen nicht ernst genommen zu werden. Das gefährde den Unternehmenserfolg, warnt Enders: „Kommunikation schafft Motivation, und die ist genauso wichtig wie fachliche Kompetenz.“ Darum will er bei allen Managern bis zur untersten Führungsebene Bonuszahlungen nicht nur an den finanziellen Erfolg knüpfen, sondern auch an eine messbar bessere Kommunikation. Gleichzeitig fordert er mehr Kontakte zu Mitarbeitern, die zwei oder mehr Führungsebenen entfernt sind. „Wer sich bei der Befragung im kommenden Jahr nicht verbessert“, so Enders, „muss mit Konsequenzen rechnen.“

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%