Führungskräfte: Henkel setzt auf Frauen

Führungskräfte: Henkel setzt auf Frauen

Bild vergrößern

Kasper Rorsted, Vorstandsvorsitzender des Henkel-Konzerns.

Der Vorstandsvorsitzende des Henkel-Konzerns, Kasper Rorsted, drängt auf eine familienfreundliche Personalpolitik. Schon jede fünfte Führungskraft ist eine Frau.

Familie, Kinder – für Männer kein Problem, wohl aber für Frauen, wie eine Umfrage des Forsa-Instituts zeigt. Doch Henkel-Vorstandschef Kasper Rorsted weiß, wie schwierig es ist, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren. Schließlich ist er Vater von vier Kindern.

Auch aus eigener Erfahrung sorgt er in dem Düsseldorfer Konzern für eine familienfreundliche Personalpolitik – mit Erfolg: Mehr als ein Fünftel der Führungskräfte dort sind weiblich. Die Initiative Victress und die WirtschaftsWoche als Medienpartner zeichnen Henkel daher mit dem diesjährigen Victress Corporate Award aus.

Anzeige

Den Preis erhalten Unternehmen, bei denen „Frauenförderung und Familienbewusstsein Chefsache ist“, so Victress, ein Zusammenschluss von Frauen und Männern, die sich das Ziel gesetzt haben, den Anteil von Frauen im Top-Management von Wirtschaft und Politik zu steigern. Wie unterschiedlich Frauen und Männer Konjunktur und Berufswelt beurteilen, zeigt die Umfrage des Forsa-Instituts. So schätzen Frauen die Wirtschaftslage grundsätzlich pessimistischer ein als Männer. 44 Prozent der befragten Frauen halten die Arbeitslosigkeit für das drängendste Problem. Unter den Männern sehen das nur 38 Prozent so.

Auch in politischen Fragen gehen die Ansichten auseinander. Wenn es eine direkte Wahl des Bundeskanzlers gäbe, würden 64 Prozent der Frauen für CDU-Chefin Angela Merkel stimmen, bei den Männern entschieden sich nur 55 Prozent für die derzeitige Amtsinhaberin.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%