Geschäftsführung: Zweite Frau für deutsche Telefónica

Geschäftsführung: Zweite Frau für deutsche Telefónica

von Jürgen Berke

Wie auch die Deutsche Telekom beschäftigt das spanische Unternehmen nun zwei Frauen im Vorstand.

Rachel Empey, 35, rückt als zweite Frau in die Geschäftsführung der deutschen Telefònica-Tochter ein. Die gebürtige Engländerin tritt die Nachfolge von Finanzchef André Krause an, 41, der zum Schweizer Mobilfunker Sunrise wechselt. Die spanische Telefongesellschaft zieht damit mit dem Konkurrenten Deutsche Telekom gleich. Die Bonner besetzten erst kürzlich zwei Vorstandsposten mit Frauen.

Die gebürtige Engländerin war seit 2003 auf verschiedenen Positionen im Finanzressort von O2, in Großbritannien tätig. Zuletzt leitete sie das Controlling in Deutschland. Empey ist mit einem Engländer verheiratet, hat aber noch keine Kinder. Davon hat nämlich ihre Geschäftsführungskollegin Andrea Folgueiras, 45, reichlich: Die Argentinierin ist fünffache Mutter.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%