AB Foods: Primark-Mutter überrascht mit Gewinnsprung

AB Foods: Primark-Mutter überrascht mit Gewinnsprung

, aktualisiert 19. April 2017, 10:38 Uhr
Bild vergrößern

Die Billigmode-Tochter von AB Foods sorgt für einen deutlichen Gewinnsprung.

Quelle:Handelsblatt Online

Der Handelskonzern AB Foods hat seinen Gewinn im ersten Geschäftshalbjahr um mehr als ein Drittel gesteigert. Dafür ist vor allem das florierende Geschäft bei Primark verantwortlich. Der Brexit schürt jedoch Ängste.

LondonFlorierende Geschäfte bei der Billigmode-Tochter Primark haben dem britischen Handelskonzern AB Foods zu einem überraschenden Gewinnsprung verholfen. Das bereinigte Betriebsergebnis legte im ersten Geschäftshalbjahr bis zum 4. März um 36 Prozent 652 Millionen Pfund (rund 780 Millionen Euro) zu, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

Der Umsatz stieg um 19 Prozent auf 7,3 Milliarden Pfund. Auch gute Geschäfte mit Lebensmitteln und eine Erholung der Zuckersparte trugen dazu bei. Das Management hob seine Prognose für das Ergebnis im Gesamtjahr an. Zugleich warnte es allerdings, dass die Pfundschwäche wegen des geplanten britischen EU-Austritts das Gewinnwachstum beim Modediscounter Primark bremse.

Anzeige

Seit dem Brexit-Referendum im Juni vorigen Jahres war der Konsum eine der Stützen der britischen Wirtschaft. Experten befürchten aber, dass die Verbraucher wegen steigender Preise im Zuge des Pfundverfalls sparsamer werden. Zudem verteuert die Pfund-Schwäche wichtige Rohstoff-Importe.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%