Halbjahresbilanz: Bahn steigert Gewinn

Halbjahresbilanz: Bahn steigert Gewinn

, aktualisiert 26. Juli 2016, 15:21 Uhr
Bild vergrößern

Mit 1,007 Milliarden Euro konnte die Bahn ein gutes Betriebsergebnis vermelden.

Quelle:Handelsblatt Online

Nach den hohen Verlusten im letzten Jahr kann die Deutsche Bahn wieder bessere Zahlen vorweisen. Der Betriebsgewinn sei im ersten Halbjahr gestiegen, zitiert die Nachrichtenagentur Reuters unternehmensnahe Kreise.

BerlinDie Deutsche Bahn hat nach Angaben aus dem Umfeld des Unternehmens ihren Betriebsgewinn im ersten Halbjahr steigern können. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) betrage 1,007 Milliarden Euro und falle damit um 13 Prozent höher aus als im Vorjahreszeitraum, sagte ein mit den Zahlen Vertrauter am Dienstag der Nachrichtenagentur Reuters. Der Umsatz blieb mit knapp über 20 Milliarden Euro in etwa auf Höhe des Vorjahres.

Im vergangenen Jahr hatte die Bahn vor allem wegen milliardenschwerer Abschreibungen auf den Schienen-Güterverkehr einen Milliarden-Verlust eingefahren. Auch im Personenverkehr schrumpfte wegen der Konkurrenz der Fernbusse der Gewinn.

Anzeige

Ein Sprecher der Deutschen Bahn wollte sich nicht zu den Angaben äußern und verwies auf die Halbjahres-Pressekonferenz am Mittwoch.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%