Insolvente Airline: Air Berlin soll zum größten Teil an Lufthansa verkauft werden

Insolvente Airline: Air Berlin soll zum größten Teil an Lufthansa verkauft werden

, aktualisiert 21. September 2017, 19:33 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Berlin/FrankfurtDie insolvente Fluggesellschaft Air Berlin soll Insidern zufolge zu einem großen Teil an die Lufthansa verkauft werden. „Die Lufthansa bekommt den größten Teil“, sagte ein mit dem Vorgang Vertrauter der Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag. Weitere Teile gingen an den britischen Billigflieger EasyJet, ein weiterer Teil eventuell an die Thomas Cook-Tochter Condor. Darauf habe sich der Gläubigerausschuss verständigt, wie auch ein zweiter Insider bestätigte. Die Verhandlungen gingen allerdings noch bis 12. Oktober weiter. Deshalb werde es am Montag noch keine abschließende Entscheidung im Air-Berlin-Aufsichtsrat über die Käufer geben, hieß es weiter.

Mehr in Kürze.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%