Knoppers, Merci, Dickmann’s und Toffifee: Rewe und Penny drohen Storck mit Auslistung

exklusivKnoppers, Merci, Dickmann’s und Toffifee: Rewe und Penny drohen Storck mit Auslistung

, aktualisiert 07. Juli 2016, 12:42 Uhr
Bild vergrößern

Eine Kundin mit einem tragbaren Plastikkorb mit Rewe-Logo

Rewe und Penny drohen dem Süßigkeitenhersteller Storck mit einem Rauswurf seiner Marken Knoppers, Merci, Dickmann’s und Toffifee aus den Regalen. Grund dafür sind höhere Einkaufspreise, die Storck verlangt.

Die Handelsketten Rewe und Penny drohen dem Süßigkeitenhersteller Storck mit einer Komplettauslistung seiner Marken Knoppers, Merci, Dickmann’s und Toffifee, berichtet die WirtschaftsWoche. Storck verlange „höhere Einkaufspreise, die nur zu Lasten des Rohertrags bei der Rewe Group gehen und auch nicht durch wachsende Umsätze aufgefangen werden könnten“, heißt es einer Mitarbeiterinformation der Rewe-Group, die dem Magazin vorliegt.

Die beliebtesten Händler in Deutschland

  • Über die Studie

    Der Proposition-Index 2015 der Unternehmensberatung OC&C analysiert die Leistungsversprechen von über 850 Handelsunternehmen (darunter 95 aus Deutschland) auf Basis einer internationalen Konsumentenbefragung. Insgesamt wurden über 300.000 Kundenbeurteilungen aufgenommen, 26.000 davon allein in Deutschland. Für jedes Handelsunternehmen wurden die Kunden zur Gesamtwahrnehmung und den Elementen des Leistungsversprechens befragt. Neben der Kundensicht zu Preisstellung, Qualität, Auswahl, Einkaufserlebnis und Service wurden auch die Preis-Leistungs-Wahrnehmung des Kunden und das Kundenvertrauen ermittelt. In die Bewertung fließen hierbei nur diejenigen Konsumenten ein, die das entsprechende Handelsformat in den vergangenen drei Monaten besucht oder dort eingekauft haben. Die vom Kunden wahrgenommene Stärke des Gesamtleistungsversprechens, der „Proposition“, und die einzelnen Elemente des Leistungsversprechens werden jeweils in einem Index gemessen, dessen Maximalwert 100 ist.

  • Platz 10

    Platz 10: Douglas

    Kategorie: Drogerien

    Bewertung: 79,6

    Veränderung zu 2014: -0,8

  • Platz 9

    Platz 9: Aldi

    Kategorie: Lebensmitteleinzelhandel

    Bewertung: 79,6

    Veränderung zu 2014: +1,8

  • Platz 8

    Platz 8: Tchibo

    Kategorie: Multisortimenter/Warenhäuser

    Bewertung: 80,0

    Veränderung zu 2014: +0,8

  • Platz 7

    Platz 7: Drogerie Müller

    Kategorie: Drogerien

    Bewertung: 80,0

    Veränderung zu 2014: +0,2

  • Platz 6

    Platz 6: Rossmann

    Kategorie: Drogerien

    Bewertung: 80,5

    Veränderung zu 2014: -0,3

  • Platz 5

    Platz 5: Otto

    Kategorie: Multisortimenter/Warenhäuser

    Bewertung: 81,1

    Veränderung zu 2014: +3,3

  • Platz 4

    Platz 4: Thalia

    Kategorie: Andere

    Bewertung: 81,4

    Veränderung zu 2014: +1,1

  • Platz 3

    Platz 3: IKEA

    Kategorie: Möbelhäuser

    Bewertung: 81,8

    Veränderung zu 2014: n/a

  • Platz 2

    Platz 2: Amazon

    Kategorie: Multisortimenter/Warenhäuser

    Bewertung: 86,5

    Veränderung zu 2014: +1,5

  • Platz 1

    Platz 1: dm

    Kategorie: Drogerien

    Bewertung: 87,7

    Veränderung zu 2014: +1,2

„Das ist eine Entwicklung, bei der Rewe und Penny die Notbremse ziehen müssen“. Sollte Storck nicht einlenken, „bleibt nur die Überlegung diese Artikel ganz aus dem Angebot zu streichen und in den Regalen Platz zu machen für solche Produkte, bei denen Umsatz und Rohertrag sinnvoll zusammenpassen. Dann hieße es nicht nur: „Wo ist mein Knoppers?“ sondern auch „Merci Storck!“, und „Au revoir!“.“

Anzeige

Nach Informationen der WirtschaftsWoche werden einzelne Storck-Produkte bereits nicht mehr von Rewe nachbestellt. Storck wollte sich nicht zu dem Streit mit Rewe äußern.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%