Koch folgt auf Cordes: Neuer Chef für Handelsriese Metro

Koch folgt auf Cordes: Neuer Chef für Handelsriese Metro

Bild vergrößern

Der bisherige Metro-Finanzvorstand Olaf Koch tritt dann das Erbe von Eckhard Cordes an.

von Henryk Hielscher

Wachwechsel in Düsseldorf: Metro-Chef Eckhard Cordes dankt ab, Olaf Koch übernimmt ab Januar 2012 den Chefposten bei Deutschlands größtem Handelskonzern. Wie es zu der Entscheidung kam.

Der Machtkampf bei Deutschlands größtem Handelskonzern Metro ist entschieden: Franz Markus Haniel wurde zum neuen Aufsichtsratschef des Unternehmens gewählt, ab Januar übernimmt zudem Olaf Koch die Führung von Metro. Der bisherige Metro-Finanzvorstand tritt dann das Erbe von Eckhard Cordes an, der nach einer beispiellosen Schlammschlacht in den vergangenen Monaten auf eine Vertragsverlängerung verzichtet hat. 

 

Anzeige

Dass die Wahl auf den 41-jährigen Koch fallen würde, hatte sich erst in den vergangenen Tagen abgezeichnet. Zuvor galt der für Real und die europäischen Metro-Großmärkte zuständige Vorstand Joel Saveuse vielfach als Favorit für den Posten. Diverse Medien meldeten bereits vor Wochen die Inthronisation des Franzosen. Bei Haniel war Saveuse durchaus auf Sympathien gestoßen, zumal als Übergangskandidat bis 2013. Bis dahin, so die Hoffnung in Duisburg, ließe sich schon ein passabler Dauerchef auftreiben, den die jüngsten Kapriolen nicht schreckten.

Auch bei den Arbeitnehmern galt Saveuse als Wunschkandidat. Die Branche brauche Manager mit Handelserfahrung, die das Geschäft von der Pike auf kennen und wissen, was die Kunden wollen, hatte eine Verdi-Sprecherin noch am  Mittwoch gesagt. „Jemanden, der nicht nur die Zahlen kennt“ und auch wisse, dass es auf die Beschäftigten ankomme. Einen wie Saveuse sollte das heißen. Bei Real hatte Saveuse zuvor ein Sanierungswerk vollbracht, das nur wenige erwartet hatten. Die Kette schreibt wieder schwarze Zahlen, die Stellenstreichungen hielten sich in Grenzen, zudem bezog Saveuse bei seinen Umbauten die Betriebsräte mit ein und sorgte so dafür, dass wenig Lärm nach außen drang. Kein Zweifel, hätte eine Mitarbeiterbefragung stattgefunden: Saveuse hätte jede Wahl gewonnen.

 

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%