Kommentar: Schade um die schönen Boni

ThemaEinzelhandel

KommentarKommentar: Schade um die schönen Boni

von Jürgen Salz

Versandapotheken wie DocMorris oder die Europa Apotheek Venlo dürfen laut einem aktuellen Gerichtsurteil ihren Kunden keine Boni mehr auf rezeptpflichtige Medikamente gewähren. Die Patienten sind die Dummen.

Der Gemeinsame Senat der obersten deutschen Gerichtshöfe hat am Mittwoch entschieden, dass sich ausländische Versandapotheken, die deutsche Kunden beliefern, an die deutsche Preisbindung halten müssen. Demnach dürfen etwa DocMorris und die Europa Apotheek Venlo, die ihren Sitz in  Holland haben, keine Rabatte mehr auf rezeptpflichtige Arzneien anbieten.

Anzeige

Das Urteil trifft vor allem chronische kranke Patienten, die schon mal einen dreistelligen Betrag im Monat aufwenden müssen, um ihre Medikamente zu finanzieren. Mit den Boni konnten die Dauerpatienten immerhin etwas Geld sparen. Künftig müssen sie wohl draufzahlen.

Mit ihren Rabatten haben die ausländischen Versandapotheken auch etwas Wettbewerb in die nicht gerade hochkompetitive Apothekerzunft gebracht.  Viele klassische Apotheken haben in den vergangenen Jahren ihren Service verbessert und mit eigenen Rabattaktionen Kunden geködert. Es ist zu befürchten, dass der  Wettbewerbsdruck nun wieder abnimmt.

weitere Artikel

Freilich wollen die Versandapotheken das Urteil nicht klaglos hinnehmen – und werden sich jetzt an den Europäischen Gerichtshof wenden. Sie pochen auf das EU-Recht auf freien Warenverkehr. Die Europa Apotheek Venlo hat bereits angekündigt, ihren Kunden auch weiterhin Boni auf rezeptpflichtige Medikamente gewähren zu wollen.

Natürlich ist es nachvollziehbar, wenn Gesetzgeber und Gerichte deutsche und ausländische (Versand-) Apotheken gleich behandeln wollen. Aber dann hätten sie – nur mal so als Gedankenspiel – ihre Entscheidung auch  umdrehen können: Was wäre, wenn auch  inländische Versandapotheker die Möglichkeit hätten, ihren Kunden Rabatte zu gewähren? Ganz einfach: Der Wettbewerb nimmt zu – und die Patienten sind nicht die Dummen.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%