Medienbericht: Investor reißt sich KaDeWe untern Nagel

22. Dezember 2012, aktualisiert 22. Dezember 2012, 14:17 Uhr
Kaufpreis eine halbe Milliarde Euro? Das KaDeWe in Berlin. Quelle: dpaBild vergrößern
Kaufpreis eine halbe Milliarde Euro? Das KaDeWe in Berlin. Quelle: dpa
von dpa Quelle: Handelsblatt Online

Offenbar hat sich der österreichische Investor René Benko für das KaDeWe erwärmt. Zusammen mit einer Reihe anderer Warenhäuser hat Benkos Firma Signa 1,1 Milliarden Euro an das Vermieterkonsortium Highstreet überwiesen.

BerlinDas Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe hat laut Medienberichten einen neuen Eigentümer. Demnach hat der österreichische Investor René Benko mit seinem Immobilienunternehmen Signa für das Nobelkaufhaus und weitere 16 von Karstadt betriebene Warenhäuser insgesamt rund 1,1 Milliarden Euro bezahlt. Alleine für das KaDeWe seien 500 Millionen Euro gezahlt worden. Ein Karstadt-Sprecher wollte sich dazu am Samstag nicht äußern, Signa war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Anzeige

Verkäufer ist das Vermieterkonsortium Highstreet. Betreiber des KaDeWe bleibt Karstadt-Eigner Nicolas Berggruen. Er muss nun mit dem neuen Eigentümer eine neue Miete aushandeln. Highstreet hatte bei der Übernahme von Karstadt durch Berggruen Mietsenkungen für die Warenhäuser vereinbart.

Der frühere Chef des einstigen Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, hatte die Immobilien für einen Milliardenbetrag an Highstreet verkauft, um mit dem Erlös das notleidende Geschäft des Kaufhauskonzerns zu finanzieren. Zum Konsortium zählen unter anderem die US-Investmentbank Goldman Sachs und die Deutsche Bank.

Der österreichische Investor Benko hatte auch für die Metro-Tochter Kaufhof geboten, wie auch Berggruen. Die Metro hatte den ursprünglich geplanten, milliardenschweren Verkauf Anfang dieses Jahres aber auf Eis gelegt. Als Hintergrund wurde die schwierige Lage an den Finanzmärkten genannt.

Anzeige

WiWo Guide Unternehmenssuche

Finden Sie weitere Unternehmen aus der für Sie relevanten Branche. z.B.

  • Branchenführer: BW PARTNER
  • Branchenführer: BENKERT + PARTNER
  • Branchenführer: Allen & Overy LLP

WiWo Guide Personensuche

Finden Sie weitere Spezialisten auf dem für Sie relevanten Fachgebiet, z.B.

Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.