Online-Auktionshaus: Auctionata Paddle8 beantragt vorläufige Insolvenz

exklusivOnline-Auktionshaus: Auctionata Paddle8 beantragt vorläufige Insolvenz

Bild vergrößern

Auctionata-Chef Thomas Hesse

von Niklas Hoyer

Paukenschlag in Berlin: Das Start-Up Auctionata Paddle8 muss eine vorläufige Insolvenz beantragen.  Dies bestätigte Auctionata-Chef Thomas Hesse der WirtschaftsWoche.

Wir haben diese Woche ein vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet", sagte Auctionata-Chef Thomas Hesse der WirtschaftsWoche. "Dies war notwendig, weil eine nötige Finanzierung nicht ausreichend schnell sichergestellt werden konnte." Angestrebt werde die Sanierung des Unternehmens. "Das Ziel ist die Rekapitalisierung", sagte Hesse. Insolvenzverwalter sei Christian Graf Brockdorff aus Potsdam.

Auctionata Paddle8, ein Online-Auktionshaus für Kunst und Luxusartikel, ist in Summe mit über 130 Millionen Dollar Risikokapital ausgestattet. Die Insolvenz betrifft damit auch namhafte Geldgeber, darunter Earlybird, German Startups Group und HV Holtzbrinck Ventures.

Anzeige

Hesse gab gegenüber der WirtschaftsWoche zudem bekannt, dass Auctionata sich wieder vom ehemaligen US-Konkurrenten Paddle8 trennen werde. Mit ihm hatte sich Auctionata erst im Mai 2016 zusammengeschlossen. Für die Integration wäre jedoch eine sehr aufwendige Finanzierung nötig gewesen, sagte Hesse. "Das wäre  derzeit zu ambitioniert gewesen."

Online-Auktionshaus Mögliche Finanzprobleme bei Auctionata Paddle8

Das Berliner Start-Up Auctionata Paddle8 könnte in finanziellen Schwierigkeiten stecken. Nach Informationen der WirtschaftsWoche sollen Mitarbeiter ihre Dezember-Gehälter bislang nicht ausgezahlt bekommen haben.

Auctionata hat 2015 rund 81 Millionen Euro umgesetzt, was einem Wachstum von 165% entspricht. Quelle: obs

Auch die Tochter Auctionata Inc. in den USA soll geschlossen werden. Man wolle sich künftig auf den Standort Berlin konzentrieren und von dort aus in die ganze Welt verkaufen. Hesse, früher Vorstand bei Bertelsmann, hatte die Führung bei Auctionata erst im September 2016 vom damaligen Chef und einem der Auctionata-Gründer Alexander Zacke übernommen.

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%