Outdoor-Spezialist: Patagonia expandiert in Europa

ThemaEinzelhandel

exklusivOutdoor-Spezialist: Patagonia expandiert in Europa

Bild vergrößern

Ryan Gellert, der Chef von Patagonia.

von Peter Steinkirchner

Der US-Outdoor-Spezialist Patagonia will den Anteil des Europa-Geschäfts am Konzernumsatz in den kommenden fünf Jahren verdoppeln, sagte der Europa-Chef Ryan Geller der WirtschaftsWoche.

Dazu wolle das Unternehmen die Zahl der eigenen Läden von derzeit 24 auf 40 erhöhen. Höchste Priorität habe dabei das Geschäft in Deutschland. „Es ist klar die Nummer eins auf meiner Liste“, sagte Geller.

Patagonia gilt als Vorreiter auf dem Gebiet nachhaltiger Produktion, muss sich derzeit aber Kritik von Tierschützern erwehren. Die US-Tierschutzorganisation Peta hatte Mitte August ein Video veröffentlicht, das Mitarbeiter eines Patagonia-Zulieferers in Argentinien zeigt, die Schafe blutig misshandeln. Patagonia hat inzwischen die Geschäftsbeziehung zu dem Zulieferer beendet und will seine Lieferkette für Wolle neu organisieren.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%