Peter Kappler: Neuer Chef bei Wolfgang Joops Luxuslabel Wunderkind

ThemaLuxus

exklusivPeter Kappler: Neuer Chef bei Wolfgang Joops Luxuslabel Wunderkind

Bild vergrößern

Der Modedesigner Wolfgang Joop bei der Eröffnung eines Wunderkind Stores in Hamburg.

von Henryk Hielscher

Peter Kappler wird neuer Geschäftsführer bei Wunderkind. Der Modemanager soll die Luxusmarke von Wolfgang Joop endlich zu einem wirtschaftlichen Erfolg machen.

Wolfgang Joops Luxusmarke Wunderkind hat eine neue Führung: Wie die WirtschaftsWoche berichtet, ist der Modemanager Peter Kappler neuer Geschäftsführer.

Kappler soll Wunderkind vor allem wirtschaftlich auf Erfolgskurs bringen. Zwar gilt Wunderkind als kreative Luxusmarke, ist aber finanziell bisher weit hinter den Erwartungen geblieben. „Mit Peter stellen wir Wunderkind auf feste Beine“, sagte Modedesigner Joop dem Magazin. Mittelfristig könnte Kappler auch zum Mitinhaber des Potsdamer Unternehmens werden. „Das kann ich mir sehr gut vorstellen“, sagte Kappler der WirtschaftsWoche.

Anzeige

Kappler hat bereits in der Vergangenheit mit Joop zusammen gearbeitet und war Manager von Marken wie Hugo Boss und Strenesse. Er leitete zudem das Schweizer Label Jet-Set und die italienische Marke Dondup.

Als erste Maßnahme bei Wunderkind hat Kappler die Zahl der Kollektionen von zwei auf vier pro Jahr verdoppelt. Bisher schuf Joop nur kunstvoll-teure Kleider mit Preisen von um die 2000 Euro für die Modeschauen im Februar und September, von denen aber nur wenige in den Verkauf gingen. Jetzt entwirft der 70-Jährige im ähnlichen Rhythmus wie die Konkurrenz von Armani bis Prada zweimal 200 Teile extra im Jahr. Mitte Juni zeigt Wunderkind die erste dieser Zwischenkollektionen in Mailand. „Mit diesen Kollektionen erzielen die Wettbewerber bis zu 90 Prozent ihres Umsatzes“, so Kappler, „dort wollen wir auch hin.“ Dazu stockt Kappler Personal auf: Bis Jahresende will er 40 statt bisher 30 Leute beschäftigen.

Zudem will Wunderkind langfristig sein Sortiment erweitern und könnte künftig auch Düfte, Kosmetik und Taschen anbieten. Dabei erwägen Joop und Kappler auch Produkte für preissensiblere, jüngere Zielgruppen.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%