Rewe: Nachfolgesuche für Rewe-Chef Caparros geht in entscheidende Phase

exklusivRewe: Nachfolgesuche für Rewe-Chef Caparros geht in entscheidende Phase

Bild vergrößern

Der Vorstandsvorsitzender der REWE Group, Alain Caparros.

von Henryk Hielscher

Der Aufsichtsrat des Kölner Handelskonzerns Rewe wird die Nachfolge von Vorstandschef Alain Caparros bereits in den nächsten Monaten regeln – und damit deutlich früher als erwartet.

"Ende 2016, spätestens Anfang 2017" werde der Rewe-Aufsichtsrat über die Personalie entscheiden, sagte Caparros im Interview mit der WirtschaftsWoche. Caparros‘ Vertrag läuft bis Ende 2018. In der Branche werden bereits die Rewe-Vorstände Lionel Souque und Jan Kunath als mögliche CEO-Kandidaten für die Zeit nach 2018 gehandelt. Caparros wollte sich dazu nicht äußern, lehnt eine Doppelspitze aber ab. „Das funktioniert nicht. Einer muss entscheiden und seinen Kopf dafür hinhalten. Wenn man nicht mehr weiß, was man machen soll, gibt’s eine Doppelspitze.“

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%