SAS: Schwedische Piloten streiken ab sofort

SAS: Schwedische Piloten streiken ab sofort

, aktualisiert 10. Juni 2016, 19:12 Uhr
Bild vergrößern

Die Lufthansa hatte in der vergangenen Woche bekanntgegeben, die Pläne für eine Übernahme der skandinavischen Fluglinie vorerst zu den Akten zu legen.

Quelle:Handelsblatt Online

SAS bekommt die Konkurrenz durch Billiganbieter zu spüren. Deshalb legte die Fluggesellschaft mehrere Sparprogrammen auf. Wegen gescheiterten Gehaltsverhandlungen sind die Piloten nun in den sofortigen Ausstand getreten.

StochNach dem Scheitern von Gehaltsverhandlungen treten die schwedischen Piloten der skandinavischen Fluggesellschaft SAS in den sofortigen Ausstand. Etwa 400 Flugkapitäne des Lufthansa-Rivalen wollten sich an dem Streik beteiligen, teilte die Gewerkschaft am Freitagabend mit. Betroffen seien inländische und europäische Verbindungen, die vom Flughafen Stockholm-Arlanda starten.

SAS bekommt den verschärften Wettbewerb durch Billiganbieter wie Ryanair und Norwegian Air zu spüren. Deshalb legte die Fluggesellschaft in den vergangenen Jahren eine Reihe von Sparprogrammen auf. Die Lufthansa hatte in der vergangenen Woche bekanntgegeben, die Pläne für eine Übernahme der skandinavischen Fluglinie vorerst zu den Akten zu legen.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%