Starbucks: China-Geschäft ausbauen, 5000 Filialen bis 2021

Starbucks: China-Geschäft ausbauen, 5000 Filialen bis 2021

Bild vergrößern

Starbucks: China-Geschäft ausbauen, 5000 Filialen bis 2021

Starbucks will weiter expandieren: Bis 2021 solle die Zahl der Filialen dort auf 5000 steigen.

Der Kaffeehausbetreiber Starbucks treibt seine Expansion in China voran. Bis 2021 solle die Zahl der Filialen dort auf 5000 steigen, teilte das US-Unternehmen am Mittwoch mit. Das seien mehr doppelt so viele wie bisher. Organisieren solle den Ausbau Belinda Wong, die dafür zur China-Chefin ernannt wurde. Starbucks ist seit 17 Jahren in der Volksrepublik aktiv und betreibt Cafés in mehr als 100 Städten.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%