Stiftung Warentest: Wo es den besten Mozzarella gibt

Stiftung Warentest: Wo es den besten Mozzarella gibt

Bild vergrößern

Baguettescheiben mit Buscetta, Peperoni und frischen Mozzarellastückchen.

Die Stiftung Warentest hat 20 Mozzarellas getestet. Die Ergebnisse fallen nicht annährend so schlecht aus wie beim letzten Test vor elf Jahren – und trotzdem bieten sie einige Überraschungen.

Ob klassisch als Caprese mit Tomaten und Basilikum, ob zum Tomaten-Ciabatta-Auflauf oder in geschmolzener Form als Pizzabelag – weiße Mozzarella-Kügelchen geben jedem Mahl das italienische Flair.

Stiftung Warentest hat nun 20 Discounter- und Markenangebote überprüft – 16 aus Kuhmilch und vier in der ursprünglichen Büffelmilch-Variante. Die Leitfragen: Lohnen sich teure Käsekugeln? Was kann der Mozzarella aus dem Discounter? Wie ist es um Geschmack, die Hygiene und den Fettgehalt bestellt?

Anzeige

Die Ergebnisse sind interessant. Denn die Testsieger gibt es nicht in den Edel-Supermärkten – die ersten fünf Plätze unter den Kuhmilchmozzarellas belegen allesamt Discounter-Produkte.

Das sind die besten Kuhmilchmozzarellas

  • Rang 5

    Für 55 Cent ist der Kuhmilchkäse Cucina Mozzarella Classico bei Aldi Süd erhältlich.

  • Rang 4

    Der Mondo Italiano Mozzarella kostet 55 Cent und ist im Netto Marken-Discount zu kaufen.

  • Rang 3

    Der Bio Mozarella von Aldi Süd kostet 89 Cent.

  • Rang 2

    Für 79 Cent gibt es im Aldi Nord den Casale Fresco Mozzarella Mini-Classico – kleine hütchenförmige Kügelchen.

  • Rang 1

    Der Testsieger kommt ebenfalls von Aldi Nord: Der Casale Fresco Mozzarella Classico. Kostenpunkt: 55 Cent.   

Von den 16 getesteten Kuhmilchprodukten schnitten je zwei im Aldi Nord erhältliche, zwei im Aldi Süd und einer im Netto Marken-Discount am besten ab. Der beste getestete Büffelkäse stammt vom italienischen Produzenten Galbani.

Der Test zeigt zudem: Guter Mozzarella muss keineswegs teuer sein. Der Test-Sieger, der Casale Fresco Mozzarella Classico, kostet bei Aldi Nord 55 Cent, pro 100 Gramm Abtropfgewicht kostet er sogar nur 44 Cent. Zum Vergleich: Der Verlierer des Tests, der Bio-Mozzarella der Marke „Von Hier“ kostet 1,03 Euro pro 100 Gramm Abtropfgewicht – also mehr als das Doppelte.

Negativ stieß den Prüfern beim Mozzarella der Marke „Von Hier“ ein „saurer, leicht muffiger Geruch“ auf, wie es im Test heißt. Auch der Geschmack sei „leicht sauer und leicht bitter“ – beides typisch für Mozzarella, der „kurz davor ist, ungenießbar zu werden“. Die Prüfung auf Keime bestätige, dass die mikrobiologische Qualität nur ausreichend sei, heißt es bei der Stiftung Warentest. Das Gleiche gelte für die Büffelkäse von Edeka und Sori.

Stiftung Warentest Jedes zweite Olivenöl ist mangelhaft

Die Stiftung Warentest hat 26 Olivenöle untersucht. Wie auch schon 2010 kommt sie zu einem eindeutigen Ergebnis. Allein fünf Öle bekamen wegen zu hohen Schadstoffwerten ein "mangelhaft".

Von 26 getesteten Olivenölen schnitten 13 mit der Note mangelhaft ab. Quelle: Fotolia

Mit Ausnahme dieser drei Produkte gab es an der mikrobiologischen Qualität nichts zu bemängeln. Das war früher einmal anders. Bereits vor elf Jahren hatte die Stiftung Warentest Mozzarella getestet – damals wies jedes zweite Produkt einen erhöhten Gehalt auffälliger Keime auf.

Allerdings machen die Tester noch eines deutlich: Mozzarella mag leicht und kalorienarm wirken – doch der Eindruck täuscht. Die Kuhmilch-Produkte haben im Schnitt einen Fettanteil von 18,7 Gramm pro 100 Gramm, die Büffelkäse-Produkte kommen sogar auf 23,1 Gramm. Der Fettanteil von Hüttenkäse dagegen liegt bei 4,3 Gramm, der von vollfetten Speisequark bei 11,4.

Der komplette Test ist für zwei Euro online bei der Stiftung Warentest erhältlich.

Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%