Trendschuh-Hersteller : Niederländische Schuhmarke van Bommel expandiert in Deutschland

ThemaEinzelhandel

exklusivTrendschuh-Hersteller : Niederländische Schuhmarke van Bommel expandiert in Deutschland

von Mario Brück

Der niederländische Schuhhersteller van Bommel will mit seiner Trendmarke „Floris van Bommel“ in Deutschland kräftig expandieren.

Bild vergrößern

Ein Modell des Trendschuh-Herstellers Floris van Bommel.

Sechs Monate nach der Premiere des ersten eigenen Ladens in Köln öffnen die Holländer Mitte April in Düsseldorf die zweite deutsche Filiale. Acht weitere sollen folgen, unter anderem in Berlin, Frankfurt, München und Hamburg. „Deutschland ist unsere Straße zum Rest der Welt. Wenn wir es hier schaffen, schaffen wir es überall“, sagte Chef-Designer und Namensgeber Floris van Bommel der WirtschaftsWoche.

Mit dem Schritt zu eigenen Läden folgt der traditionsreiche Schuhhersteller einem Trend in der Modewelt. Immer mehr Unternehmen wollen den Vertrieb direkt steuern und besser wahrgenommen werden. In eigenen Läden kann van Bommel seine gesamte Kollektion aus Damen- und Herrenschuhen, Gürteln und Ledermappen präsentieren. Bei Schuhhändlern oder Modehäusern ist dagegen stets nur ein Bruchteil sichtbar.

Anzeige
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%