YouGov-Umfrage: Diese Händler haben das beste Preis-Leistungs-Verhältnis

YouGov-Umfrage: Diese Händler haben das beste Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine neue Kunden-Umfrage zeigt die Händler mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. "Billig" allein reicht für gutes Abschneiden im Ranking nicht aus. Die Sieger im Überblick.

Das Marktforschungsinstitut Yougov hat in Kooperation mit dem Handelsblatt unter rund 1.000 Marken aus insgesamt 31 Kategorien diejenigen ermittelt, die von den deutschen Verbrauchern die besten Bewertungen zum Preis-Leistungs-Verhältnis bekommen. Befragt wurden über ein Jahr lang täglich etwa 2400 Kunden.

YouGov Preis-Leistungs-Sieger 2017: Einzelhändler

  • Zur Umfrage

    Diesem Ranking zum Thema Preis-Leistungs-Verhältnis liegen die Ergebnisse aus dem YouGov BrandIndex für Deutschland zu Grunde. YouGov führte im Rahmen dieser täglichen Markenperformance-Messung im Zeitraum vom 01. Februar 2016 bis einschließlich 31. Januar 2017 über 700.000 repräsentative Online-Interviews für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren durch und ließ insgesamt rund 1.000 Marken von ihren jeweiligen Kennern bewerten. Um das wahrgenommene Preis-Leistungs-Verhältnis einer Marke zu ermitteln, wurde den Umfrageteilnehmern folgende Frage gestellt: „Welche Marke steht für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?“ sowie „Und welche Marke steht für ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis?“.
    Der ermittelte Preis-Leistungs-Score kann somit auf einer Skala von -100, sofern alle Markenkenner ein negatives Bewertungsurteil abgeben, bis +100, falls alle Markenkenner ein positives Bewertungsurteil abgeben, liegen.

  • Platz 05

    Unternehmen: Saturn
    Punkte: 16,7

  • Platz 04

    Unternehmen: MediaMarkt
    Punkte: 21,1

  • Platz 03

    Unternehmen: Tchibo
    Punkte: 21,9

  • Platz 02

    Unternehmen: eBay
    Punkte: 27,6

  • Platz 01

    Unternehmen: Amazon
    Punkte: 44,4

In den Augen der Deutschen kommen insbesondere die Handelsunternehmen gut weg: Platz 1 bis 3 im Gesamtranking gehen an Lidl, dm und Deichmann. Der Discounter aus Neckarsulm erreicht der auf einer Bewertungsskala von -100 bis +100 Punkten 54,1 Zähler. Die Drogeriekette und der Schuhhändler erreichen 53,2 beziehungsweise 52,2 Punkte. Gefragt wurde stets: „Welche Marke steht für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?“ und „Welche Marke steht für ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis?“.

Anzeige

Insgesamt betrachtet hängen die Händler Elektronikmarken, Lebensmittelhersteller, Möbelhäuser und Gastronomiebetriebe in der Kundenwahrnehmung locker ab. Doch auch in der Handelsbranche gibt es große Unterschiede. Die Ergebnisse im Überblick.

YouGov Preis-Leistungs-Sieger 2017: Lebensmitteleinzelhändler

  • Zur Umfrage

    Diesem Ranking zum Thema Preis-Leistungs-Verhältnis liegen die Ergebnisse aus dem YouGov BrandIndex für Deutschland zu Grunde. YouGov führte im Rahmen dieser täglichen Markenperformance-Messung im Zeitraum vom 01. Februar 2016 bis einschließlich 31. Januar 2017 über 700.000 repräsentative Online-Interviews für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren durch und ließ insgesamt rund 1.000 Marken von ihren jeweiligen Kennern bewerten. Um das wahrgenommene Preis-Leistungs-Verhältnis einer Marke zu ermitteln, wurde den Umfrageteilnehmern folgende Frage gestellt: „Welche Marke steht für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?“ sowie „Und welche Marke steht für ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis?“.
    Der ermittelte Preis-Leistungs-Score kann somit auf einer Skala von -100, sofern alle Markenkenner ein negatives Bewertungsurteil abgeben, bis +100, falls alle Markenkenner ein positives Bewertungsurteil abgeben, liegen.

  • Platz 05

    Unternehmen: Netto Marken-Discount
    Punkte: 29,0

  • Platz 04

    Unternehmen: Kaufland
    Punkte: 29,5

  • Platz 03

    Unternehmen: Aldi Nord
    Punkte: 40,5

  • Platz 02

    Unternehmen: Aldi Süd
    Punkte: 46,7

  • Platz 01

    Unternehmen: Lidl
    Punkte: 54,1

Gesamtsieger Lidl macht unter den Lebensmittelhändlern keiner was vor. Aldi Süd folgt erst mit einigem Abstand, aber nochmal deutlich vor Aldi Nord. Die Billigheimer dominieren klar, die großen Supermarktketten Rewe und Edeka schaffen es nicht unter die Top 5. Zumindest in der Kundenwahrnehmung haben sie beim Preis-Leistungs-Verhältnis keine Chance. Die werbewirksame Positionierung als Discounter mit Niedrigpreis trägt Früchte.

Dass „billig“ allein nicht reicht, um mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis Kunden zu  überzeugen, zeigt sich unter anderem beim Blick auf die Modehändler. Hier etwa schneiden aggressive Billigheimer wie KiK und Primark nicht gut ab. Sie schaffen es nicht unter die Top 5. Beim Kampf um eine Platzierung auf dem Treppchen müssen sich C&A sowie H&M schließlich Deichmann geschlagen geben.

YouGov Preis-Leistungs-Sieger 2017: Modehändler

  • Zur Umfrage

    Diesem Ranking zum Thema Preis-Leistungs-Verhältnis liegen die Ergebnisse aus dem YouGov BrandIndex für Deutschland zu Grunde. YouGov führte im Rahmen dieser täglichen Markenperformance-Messung im Zeitraum vom 01. Februar 2016 bis einschließlich 31. Januar 2017 über 700.000 repräsentative Online-Interviews für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren durch und ließ insgesamt rund 1.000 Marken von ihren jeweiligen Kennern bewerten. Um das wahrgenommene Preis-Leistungs-Verhältnis einer Marke zu ermitteln, wurde den Umfrageteilnehmern folgende Frage gestellt: „Welche Marke steht für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?“ sowie „Und welche Marke steht für ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis?“.
    Der ermittelte Preis-Leistungs-Score kann somit auf einer Skala von -100, sofern alle Markenkenner ein negatives Bewertungsurteil abgeben, bis +100, falls alle Markenkenner ein positives Bewertungsurteil abgeben, liegen.

  • Platz 05

    Unternehmen: Ernsting's family
    Punkte: 20,8

  • Platz 04

    Unternehmen: bonprix
    Punkte: 21,4

  • Platz 03

    Unternehmen: H & M
    Punkte: 28,9

  • Platz 02

    Unternehmen: C&A
    Punkte: 45,7

  • Platz 01

    Unternehmen: Deichmann
    Punkte: 52,2

In der Kategorie „Einzelhändler“ ließ Yougov Traditionshäuser wie Breuninger, Karstadt und Galeria Kaufhof unter anderem auf Onlinekaufhäuser treffen. Das Ergebnis fällt deutlich aus. Mit 44,4 Punkten sichert sich Amazon den ersten Rang, mit großem Abstand folgen eBay und schließlich Tschibo. Dann folgen in der Wahrnehmung der Kunden schon die Technik-Märkte Media Markt und Saturn. Die „Geiz ist geil“-Kampagne hängt offenbar immer noch in vielen Köpfen.

Online-Angreifer mischen auch die Kategorie „Drogerie, Parfümerie & Schmuck“ auf. Zwar sichern sich die Platzhirsche dm und Rossmann mühelos Platz 1 und 2. Doch shop-apotheke.com und DocMorris schneiden in den Augen der Kunden besser ab als die drittgrößte Drogeriekette.

YouGov Preis-Leistungs-Sieger 2017: Drogerie, Parfümerie & Schmuck

  • Zur Umfrage

    Diesem Ranking zum Thema Preis-Leistungs-Verhältnis liegen die Ergebnisse aus dem YouGov BrandIndex für Deutschland zu Grunde. YouGov führte im Rahmen dieser täglichen Markenperformance-Messung im Zeitraum vom 01. Februar 2016 bis einschließlich 31. Januar 2017 über 700.000 repräsentative Online-Interviews für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren durch und ließ insgesamt rund 1.000 Marken von ihren jeweiligen Kennern bewerten. Um das wahrgenommene Preis-Leistungs-Verhältnis einer Marke zu ermitteln, wurde den Umfrageteilnehmern folgende Frage gestellt: „Welche Marke steht für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?“ sowie „Und welche Marke steht für ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis?“.
    Der ermittelte Preis-Leistungs-Score kann somit auf einer Skala von -100, sofern alle Markenkenner ein negatives Bewertungsurteil abgeben, bis +100, falls alle Markenkenner ein positives Bewertungsurteil abgeben, liegen.

  • Platz 05

    Unternehmen: Drogerie Müller
    Punkte: 23,3

  • Platz 04

    Unternehmen: DocMorris
    Punkte: 25,2

  • Platz 03

    Unternehmen: shop-apotheke.com
    Punkte: 31,2

  • Platz 02

    Unternehmen: Rossmann
    Punkte: 43,6

  • Platz 01

    Unternehmen: dm
    Punkte: 53,2

Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%