Beiersdorf: Umstrukturierungen im Beiersdorf-Vorstand

ThemaKonsumgüter

exklusivBeiersdorf: Umstrukturierungen im Beiersdorf-Vorstand

Bild vergrößern

Tina Müller wechselt von Henkel zu Beiersdorf

von Mario Brück

Die Henkel-Managerin Tina Müller (43) wird im Vorstand des Hamburger Kosmetikkonzerns Beiersdorf (Nivea) die Aufgaben von Beiersdorf-Vorstand Ralph Gusko (51) übernehmen.

Damit ist Müller künftig für die Bereiche Marke, Forschung und Entwicklung verantwortlich, erfuhr die WirtschaftsWoche aus Unternehmenskreisen. Gusko hatte diese Aufgaben erst vor einem Jahr übernommen, ist aber offenbar beim neuen Beiersdorf-Chef Stefan Heidenreich in Ungnade gefallen.

Heidenreich hat sich bereits von mehreren Vorständen getrennt. So schieden Asien-Vorstand James Wei und Ümit Subasi aus, der sich um die Schwellenländer kümmerte. Mit Müller gelang Heidenreich binnen weniger Wochen die zweite Abwerbung bei Henkel: Anfang Mai hatte der Beiersdorf-Chef schon den Top-Manager Patrick Kaminski nach Hamburg geholt.

Anzeige
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%