Bergbau: Deutsche Maschinenbauer leiden unter Rohstoffkrise

exklusivBergbau: Deutsche Maschinenbauer leiden unter Rohstoffkrise

von Oliver Voß

Fallende Rohstoffpreise und eine gesunkene Nachfrage aus den Schwellenländern machen sich immer stärker auch im deutschen Maschinenbau bemerkbar. Im Bereich Bergbau brechen die Aufträge weg.

Bild vergrößern

Die Nachfrage nach Bergbaumaschinen sinkt

Wie die WirtschaftsWoche berichtet, sind die Aufträge im Bereich Bergbaumaschinen in den ersten acht Monaten dieses Jahres um 28 Prozent eingebrochen. Ralph Wiechers, Chefvolkswirt beim Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), bezeichnet die Anbieter im Rohstoffsektor als „unsere Sorgenkinder“.

So verzeichneten Hersteller von Pumpen, die auch zur Öl- und Gasförderung eingesetzt werden, zehn Prozent weniger Aufträge. Beim Zubehör für Stahl- und Walzwerke gingen zwischen Januar und August 36 Prozent weniger Aufträge ein.

Anzeige
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%