Capital Stage: Solarfirma veröffentlicht Offerte für Chorus

Capital Stage: Solarfirma veröffentlicht Offerte für Chorus

, aktualisiert 28. Juli 2016, 15:53 Uhr
Bild vergrößern

Zusammen kämen beide Konzerne auf eine Marktkapitalisierung von mehr als 800 Millionen Euro.

Quelle:Handelsblatt Online

Capital Stage will in den MDax – und bietet den Aktionären der konkurrierenden Solarfirma Chorus Clean Energy einen Aufpreis von 36 Prozent für ihre Aktien an. Doch der Deal ist an Bedingungen geknüpft.

DüsseldorfDer Solaranlagen- und Windparkbetreiber Capital Stage hat sein offizielles Übernahmeangebot für den Wettbewerber Chorus Clean Energy veröffentlicht. Die Chorus-Aktionäre haben in einer ersten Angebotsfrist nun bis zum 16. September Zeit, die Offerte anzunehmen, wie Capital Stage am Donnerstag mitteilte. Diese sieht den Tausch von je drei Chorus-Aktien in fünf Capital Stage-Aktien vor. Das Umtauschangebot ergibt damit einen Angebotspreis von 11,50 Euro je Chorus-Aktie, was einer Prämie von 36 Prozent entspricht. Die Offerte ist unter anderem daran geknüpft, dass Capital Stage mindestens 50 Prozent plus eine Aktie von Chorus einsammelt.

Klaus-Dieter Maubach, Vorstandschef der Capital Stage, warb für die Fusion und die Annahme des Angebots. „Die Aktionäre von Chorus profitieren von dem Zusammenschluss und haben die Chance, am Wertsteigerungspotenzial des kombinierten Unternehmens zu partizipieren.“ Gemeinsam kämen die Firmen „in eine hervorragende Position, um von den zahlreichen Wachstumsmöglichkeiten im Bereich der Erneuerbaren Energien zu profitieren.“

Anzeige

Zudem werde mittelfristig den Aufstieg in den Nebenwerteindex MDax angepeilt. „Ein erfolgreicher Zusammenschluss mit Chorus bringt uns diesem Ziel bereits ein deutliches Stück näher“, so Maubach. Ein Aufstieg in den MDax würde den Zugang zu neuen in- und ausländischen Investorengruppen ermöglichen sowie zusätzliche attraktive Optionen zur künftigen Wachstumsfinanzierung eröffnen, ergänzte Maubach.

Capital Stage erzielte 2015 bei einem Umsatz von 113 Millionen Euro einen Überschuss von rund 23 Millionen Euro. Chorus setzte 58,6 Millionen Euro um und verdiente netto 15,7 Millionen. Gemeinsam kämen die Unternehmen auf eine Marktkapitalisierung von mehr als 800 Millionen Euro und betreiben 149 Solar- und Windparks in sechs Ländern. Drei Viertel der betriebenen Anlagen stehen in Solarparks.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Unternehmer stellen sich vor
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%